Biogen — Aktien-Sparplan

Vereinigte Staaten (USA) | Gesundheitswesen | Arzneimittelhersteller | Generelle Arzneimittelhersteller
ISIN: US09062X1037
WKN: 789617
Ticker: IDP

Unternehmensprofil von Biogen

Biogen und Idec fusionierten 2003 und bündelten ihre Kräfte zur Vermarktung von Biogens Multiple-Sklerose-Medikament Avonex und Idecs Krebsmedikament Rituxan. Heute werden Rituxan und der Abwehrstoff der nächsten Generation, Gazyva, über eine Kooperation mit Roche vermarktet. Biogen vermarktet die neuartigen MS-Medikamente Tysabri und Tecfidera unabhängig voneinander. Die Hämophilie-Therapien Eloctate und Alprolix (in Partnerschaft mit SOBI) wurden 2017 im Rahmen von Bioverativ ausgegliedert. Biogen hat mehrere potentielle Medikamente in Phase-3-Studien in den Bereichen Neurologie und dem Fachbereich für neurodegenerative Erkrankungen getestet und führte das Produkt Spinraza mit dem Partner Ionis ein.

UnternehmenISINWKNLandBranche
Biogen Inc US09062X1037 789617 Vereinigte Staaten (USA) Gesundheitswesen
Unternehmen Biogen Inc
ISIN US09062X1037
WKN 789617
Land Vereinigte Staaten (USA)
Branche Gesundheitswesen

Biogen Steckbrief

Wichtige Stammdaten zum Biogen Aktien-Sparplan. Biogen wurde im Jahr 1997 gegründet. Derzeit beschäftigt das Unternehmen 7,800 Mitarbeiter. Der Hauptabsatzmarkt ist USA.

Branche:Gesundheitswesen
Hauptabsatzmarkt:USA
Gründungsjahr:1997
Geschäftsjahresende:Dezember
Anzahl Mitarbeiter: 7.800 (Stand: 31.12.2018)
Aktienwährung:Euro
Aktiengattung:

Kontakt zu Biogen

Hier finden Sie die Kontaktdaten zu Biogen.

Unternehmensname:Biogen Inc
Straße:225 Binney Street
Ort:02142 Cambridge
Land:USA
Internet: http://www.biogen.com
Telefon:+1 617 679-2000

Biogen Aktien-Sparplan

Die Biogen Aktie ist bei insgesamt 5 Online Broker(n) sparplanfähig. Die Mindestsparrate beträgt 1 €.

Ge­bühren Spar­rate
Bank
Ge­büh­ren­modell Aktien-Spar­plan
Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien
Trade Republic
0,00 €

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien: NA: 0,00 €
0,00 €
NA: 0,00 €Zum AnbieterTest­bericht
Comdirect
1,50 %

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien: NA: 0,95 €
0,75 €
1.50 %
NA: 0,95 €Zum AnbieterTest­bericht
Consorsbank
1,50 %

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien: NA: 1,95 €
0,75 €
1.50 %
NA: 1,95 €Zum AnbieterTest­bericht
ING
1,75 %

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien: NA: 0,00 €
0,88 €
1.76 %
NA: 0,00 €Zum AnbieterTest­bericht
S Broker
2,50 %

Zusätzliche Gebühren bei Namensaktien: NA: 0,00 €
1,25 €
2.50 %
NA: 0,00 €Zum AnbieterTest­bericht

Biogen ist in folgenden ETFs enthalten

Insgesamt haben 2 ETFs die Biogen Aktie in ihren Top 10 Bestandteilen enthalten. Mit 3.92 % ist Biogen das größte Gewicht im HANetf HAN-GINS Indxx Healthcare Innovation UCITS ETF.

ETF
Region
Land
ISIN
Fondsgröße in Mio. €
TER
Gewicht
HANetf HAN-GINS Indxx Healthcare Innovation UCITS ETF Welt IE00BJQTJ848 8.00 0.59 % 3.92 %
iShares Nasdaq US Biotechnology UCITS ETF Nordamerika USA IE00BYXG2H39 152.00 0.35 % 3.69 %

Alternative Aktien-Sparpläne zu Biogen

Für die Branche Generelle Arzneimittelhersteller gibt es insgesamt 39 alternative Aktien-Sparpläne.

Aktie
ISIN
Land
Branche
Sektor
Anzahl Mitarbeiter
AbbVie US00287Y1091 Vereinigte Staaten (USA) Gesundheitswesen Generelle Arzneimittelhersteller 30,000
Allergan PLCIE00BY9D5467 Irland Gesundheitswesen Generelle Arzneimittelhersteller
Amgen US0311621009 Vereinigte Staaten (USA) Gesundheitswesen Generelle Arzneimittelhersteller 21,500
Astellas Pharma JP3942400007 Japan Gesundheitswesen Generelle Arzneimittelhersteller 16,243
AstraZeneca GB0009895292 Großbritannien Gesundheitswesen Generelle Arzneimittelhersteller 64,600
Bayer DE000BAY0017 Deutschland Gesundheitswesen Generelle Arzneimittelhersteller 116,428
Bristol-Myers Squibb US1101221083 Vereinigte Staaten (USA) Gesundheitswesen Generelle Arzneimittelhersteller 23,300
Chugai Pharmaceutical Co LtdJP3519400000 Japan Gesundheitswesen Generelle Arzneimittelhersteller
Cosmo Pharmaceuticals NVNL0011832936 Niederlande Gesundheitswesen Generelle Arzneimittelhersteller
CSPC Pharmaceutical Group LtdHK1093012172 Hongkong Gesundheitswesen Generelle Arzneimittelhersteller