Erfahrungen mit Onvista Bank Wertpapierdepot

Sie interessieren sich für Onvista Bank? Auf dieser Seite teilen Kunden von Onvista Bank Ihre Erfahrungen mit dem Wertpapierdepot. Lesen Sie die deren Bewertungen und Erfahrungsberichte und erfahren Sie, ob der Anbieter für Sie von Interesse ist.

Onvista Bank
Kundenbewertung(2 Erfahrungsberichte)
3 von 5 Sternen
0 % Positiv
100 % Neutral
0 % Negativ

Für den Onvista Bank Wertpapierdepot wurden bisher 2 Erfahrungsberichte abgegeben.

Von den abgegebenen Bewertungen waren 0 % positiv, 100 % neutral und 0 % negativ.

Auf Basis dieser Bewertungen wurde eine Sterne-Bewertung für das Wertpapierdepot ermittelt. Onvista Bank erhält auf dessen Basis eine durch­schnittliche Kundenbewertung von 3 Sternen.

Jetzt bewerten: Sie sind Kunde von Onvista Bank und möchten Ihre Erfahrungen teilen? Jetzt Anbieter bewerten!
Habe dort mein Depot aufgelöst.
Neutrale Bewertung von H. Heinz am 31.10.2020
Habe dort mein Depot aufgelöst. Es war vor allem eine Kostenfrage. War einfach zu teuer. Aber sonst konnte ich mich nicht beklagen. Es lief immer alles reibungslos und zu meiner vollsten Zufriedenheit.
Hin gewechselt als günstiger 5 Euro Handel 1 Jahr später nach Preiserhöhung "goodbye"
Neutrale Bewertung von K. B. am 31.10.2020
Hin gewechselt als günstiger 5 Euro Handel Anbieter mit kostenlosen Sparplänen und günstigen Handel dieser (Sparplan) Nach Preiserhöhung für mich unbrauchbar, da genau diese FDinge wegfallen in meinen Augen. Versteckte Gebühren drum herum steigen unverhältnismäßig. Die 5 Euro bleiben auf dem Papier stehen, dann komemn halt Bötsenplatzentgelte hinzu bzw. werden um einiges teuerer als vorher. Sparplanausführungen werden pauschlisiert und um einiges teurer, zum Schutz der Einnahmen,w erden dort die Sparplanausführungen mal ebend halbiert von 1000 auf 500 Euro, so das Anleger die größere ANteile regelmäßig holen wollen öfter zur Kasse müssen. Undurchsichtig, unprofessionell in meinen Augen. 3 Wochen nach der fetten Preiserhöhung war ich weg. Daher für Aktien Vieltrader vielelicht eingeschränkt okay, Sparpläne gibt es vielerwerts günstiger gerade im ETF Bereich