Erfahrungen mit Comdirect ETF-Sparplan

Du interessierst dich für Comdirect? Auf dieser Seite teilen Kunden von Comdirect ihre Erfahrungen mit dem ETF-Sparplan. Lies deren Bewertungen und Erfahrungsberichte und erfahre, ob der Anbieter für dich interessant sein könnte.

Comdirect
Kundenbewertung(4 Erfahrungsberichte)
3 von 5 Sternen
25 % Positiv
25 % Neutral
50 % Negativ

Für den Comdirect ETF-Sparplan wurden bisher 4 Erfahrungsberichte abgegeben.

Von den abgegebenen Bewertungen waren 25 % positiv, 25 % neutral und 50 % negativ.

Auf Basis dieser Bewertungen wurde eine Sterne-Bewertung für den ETF-Sparplan ermittelt. Comdirect erhält auf dessen Basis eine durch­schnittliche Kundenbewertung von 3 Sternen.

Jetzt bewerten: Bist du Kunde von Comdirect und möchtest deine Erfahrungen teilen? Jetzt Anbieter bewerten
Nicht mal mehr unteres Mittelmaß
Negative Bewertung von M. Walter am 04.08.2021
Die comdirect war mal ein führender Online-Broker aber diese Zeiten sind schon lange vorbei. Mittlerweile gleicht man sich mehr den behäbigen Fillialbanken an. Insbesondere die Preisgestaltung ist für einen Online (!) - Broker katastrophal. Des Weiteren ist auch der vor Jahren gepriesene Kundenservice (telefonisch) nicht akzeptabel. Unterschiedliche Auskünfte von den Mitarbeitern dort die wohl auch nicht so recht Bescheid wissen, versprochene Rückrufe werden nicht durchgeführt, überlange Wartezeiten wenn man es denn am nervigen Telefon-Computer vorbei geschafft hat. Die schriftlichen Abrechnungen der Trades dauern tlw. bis zu 4 Tage bis sie im elektronischen Postfach sind. 1 Stern gibt es von mir für die Ausführung des Sparplanes 4 X im Monat und einen Stern für die Community. Insgesamt gesehen ist die comdirect keine Empfehlung. Keinen Service gibt es auch für viel weniger Geld bei Neobrokern.
Für Kleinanleger nicht geeignet
Neutrale Bewertung von M. Marzahn am 07.11.2020
+ kostenloses Depot + 1,5% Sparplankosten + Support + Übersicht im Depot - Clearstrem - Gebühren - hohe Kosten beim Kauf Die Entwicklung bei Comdirect ist durch die Übernahme der Comerzbank ungewiss. Wird es teurer und Sppport schlechter oder versucht man auch für Kleinanleger ein günstiges Angebot zu schaffen?
War mal besser bis gut. Es fehlt an Gehör am Kunden
Negative Bewertung von K. B. am 31.10.2020
Entwicklet sich zum Bank-Broker, der onlineVorteil wird weniger, erst Recht wenn man sich die Rezessionen im Bereich, APP´s, Web Auftritt, UI ... anschaut. Katastrophe. Schwerfällig, Überladen, für online Broker zu teuer in meinen Augen. Leider nach 4 Jahren tschüss. Es wird nahe zu null auf Kunden gehört. TAN Verfahren am Kunden vorbei, grenzwertig ist nett gesagt. Leider keine Empfehlung mehr, da Forum und dortiger Support (von anderen Kunden und einem kleinen Team)super sind. Der Rest drum herum bröckelt mir zu sehr. Entwicklet sich zum Bank-Broker, der onlineVorteil wird weniger, erst Recht wenn man sich die Rezessionen im Bereich, APP´s, Web Auftritt, UI .
Grundsätzlich gut und überschaubar die Funktionen.
Positive Bewertung von O. Ostermann am 17.10.2020
Grundsätzlich gut und überschaubar die Funktionen. negativ: Bei bestehenden Sparplänen ist ein Einmalkauf zwischendurch nur bedingt möglich. Man muss gleich den ganzen Sparplan temporär ändern und nach dem erfolgten Kauf auf den vorherigen monatlichen Betrag zurückkorrigieren. Das ganze ist nicht so toll wie z.b. bei der Consorsbank.
Bei den mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links handelt es sich um Werbe- oder Affiliate-Links. Wenn du über diesen Link etwas kaufst oder abschließt, erhalten wir eine Vergütung des Anbieters. Dir entstehen dadurch keine Nachteile oder Mehrkosten. Wir verwenden diese Einnahmen, um unser kostenfreies Angebot zu finanzieren. Vielen Dank für deine Unterstützung.