Deka Deutsche Börse EUROGOV Germany 10+ UCITS ETF

Anleihen | Eurozone | Deutschland | Staatsanleihen Sparplan
ISIN: DE000ETFL219
WKN: ETFL21
Ticker: EL4V
Physisch Indexabbildung
Ausschüttend Ertragsverwendung
40 Mio. € Fondsgröße
EURFondswährung
0.15 % TER
TD
9Anzahl Positionen
100.00 %Anteil Top 10
Über 1.300 ETFs aller Anbieter unbegrenzt handeln.
Jetzt Depot eröffnen!

Ausschüttungen, Ausschüttungsrendite

Ausschüttungspolitik

Der Deka Deutsche Börse EUROGOV Germany 10+ UCITS ETF schüttet vierteljährlich aus. Laut Ausschüttungspolitik soll der ETF immer in folgenden Monaten ausschütten: Januar, April, Juli, Oktober.

Aus­schüt­tungen

Aus den Tabellen können Sie die Ausschüttungen bzw. die thesaurierenden Steueranteile des ETFs entnehmen. Details und weiterführende Informationen finden Sie auf der Webseite des Produktanbieters.

Zeit­raumBetragAus­schüttungs­rendite
2021 (Prognose) 3,51 € 2.08 %
2020 3,29 € 1.95 %
2019 3,47 € 2.20 %
2018 3,70 € 2.44 %
2017 3,97 € 2.48 %
Ex-DatumZahltagBetrag
11.01.202111.01.20210,49 €
Total (Erwartung)3,51 €
Ausschüttungsrendite (Erwartung)+2.08 %
Ex-DatumZahltagBetrag
10.01.20200,27 €
14.04.20201,27 €
12.10.20201,75 €
Total3,29 €
Ausschüttungsrendite+1.95 %
Ex-DatumZahltagBetrag
10.01.20190,21 €
10.04.20191,36 €
10.10.20191,90 €
Total3,47 €
Ausschüttungsrendite+2.20 %
Ex-DatumZahltagBetrag
02.01.20180,36 €
10.04.20181,22 €
10.07.20181,09 €
10.10.20181,03 €
Total3,70 €
Ausschüttungsrendite+2.44 %
Ex-DatumZahltagBetrag
10.04.20171,57 €
10.10.20172,40 €
Total3,97 €
Ausschüttungsrendite+2.48 %
Ex-DatumZahltagBetrag
12.10.20091,93 €
12.04.20102,42 €
11.10.20102,21 €
11.04.20112,41 €
10.10.20112,15 €
10.04.20122,29 €
10.10.20122,15 €
10.04.20132,23 €
10.10.20132,16 €
10.04.20142,14 €
10.10.20142,23 €
10.04.20151,70 €
12.10.20152,48 €
11.04.20161,67 €
10.10.20162,46 €
10.04.20171,57 €
10.10.20172,40 €
02.01.20180,36 €
10.04.20181,22 €
10.07.20181,09 €
10.10.20181,03 €
10.01.20190,21 €
10.04.20191,36 €
10.10.20191,90 €
10.01.20200,27 €
14.04.20201,27 €
12.10.20201,75 €
11.01.202111.01.20210,49 €

Wachstum

Die gesamte Ausschüttung pro ETF-Anteil betrug im Jahr 2020 insgesamt 3,29 €. Damit veränderte sich die Höhe der Ausschüttung gegenüber dem Vorjahr um -5.19 %. Seit Auflage des Deka Deutsche Börse EUROGOV Germany 10+ UCITS ETF ist die Höhe der Ausschüttungen jedes Jahr um durchschnittlich -3.36 % gesunken.

ZeitraumWachstum
1 Jahr-5.19 % p.a.
2 Jahre-5.70 % p.a.
3 Jahre-6.07 % p.a.
4 Jahre-5.53 % p.a.
5 Jahre-4.68 % p.a.
6 Jahre-4.62 % p.a.
7 Jahre-4.04 % p.a.
8 Jahre-3.68 % p.a.
9 Jahre-3.56 % p.a.
10 Jahre-3.36 % p.a.
Seit Auflage-3.36 % p.a.

Grafische Darstellung

Aus den Tabellen können Sie die Ausschüttungen bzw. die thesaurierenden Steueranteile des ETFs entnehmen. Details und weiterführende Informationen finden Sie auf der Webseite des Produktanbieters.

Angegebene Kursdaten sind mindestens 15 Minuten zeitverzögerte Börsenkurse oder NAV-Kurse (täglich festgestellter Kurs der Fondsgesellschaft). Die aufgeführten Daten wurden auf Basis des täglichen NAVs oder von Marktwerten berechnet. Kursinformationen und Stammdaten werden bereitgestellt von Morningstar und der Isarvest GmbH.

Die Angaben zur Wertentwicklung verstehen sich inklusive etwaiger Ausschüttungen. Die Isarvest GmbH übernimmt für die dargestellten Informationen keine Gewährleistung und kann nicht sicherstellen, dass die Daten vollständig und genau sind. Bitte informieren Sie sich vor dem Kauf eines Wertpapiers in den dafür vorgesehenen Verkaufsunterlagen, die Sie auf der Webseite des jeweiligen Produktanbieters erhalten.