iShares China Large Cap UCITS ETF

ISIN: IE00B02KXK85 WKN: A0DK6Z Ticker: IQQC
AktienAsienChinaLarge CapSparplan
Physisch Indexabbildung
Ausschüttend Ertragsverwendung
0,74 % TER
630,58 Mio. € Fondsgröße
50Anzahl Positionen
TD
56,99 %Anteil Top 10
USDWährung

Kurs, Anlagestrategie, Chart, Renditen, Stammdaten

95,99 $
-0,25 $   -0,03 %
30.06.2022
1T
1M
3M
6M
1J
3J
5J
Max
Prime-Broker 6 Monate kostenfrei für extraETF Standard und Premium User Jetzt Depot eröffnen! 
Jetzt Depot eröffnen! 

ETF-Sparplan Vergleich

Der iShares China Large Cap UCITS ETF ist bei insgesamt 11 Online Broker(n) sparplanfähig. Bei 4 Anbieter(n) davon ist der ETF aktuell kostenfrei im Sparplan erhältlich. Die Mindestsparrate beträgt 1 €. Der ETF ist nicht VL-fähig.

Stammdaten

Wichtige Stammdaten zum iShares China Large Cap UCITS ETF

Gesamt­kosten­quote (TER)0,74 %
Index­abbildungPhysisch
Abbildungs­artVollständig
Ertrags­verwendungAusschüttend
Fonds­größe630,58 Mio. €
Fonds­auflage21.10.2004
Fonds­währungUSD
WährungsabsicherungNein 
FondsdomizilIrland

Informationen zum FTSE China 50 NR USD

Indexname FTSE China 50 NR USD (2)
Enthaltene Werte58
Aktienpositionen50
Anleihenpositionen0
Cash und sonstige Positionen 8

Weitere ETFs auf den FTSE China 50 NR USD

Hier findest du alternative Indexfonds zum FTSE China 50 NR USD.

Nachhaltige Alternativen zum iShares China Large Cap UCITS ETF

Hier findest du alternative nachhaltige ETFs, die den SRI, ESG oder Low Carbon Kriterien entsprechen.

Beschreibung iShares China Large Cap UCITS ETF

Der iShares FTSE China 25 ist ein börsengehandelter Indexfonds (Exchange Traded Fund, ETF), der möglichst genau die Wertentwicklung vom FTSE China 25 Index abbildet. Der ETF investiert direkt in die im Index enthaltenen Wertpapiere. Der Index bietet Zugang zu den 25 größten und liquidesten chinesischen Aktien (Red Chips und H-Shares), die an der Börse in Hongkong notiert sind. Der Index ist entsprechend der Freefloat-Marktkapitalisierung gewichtet.
Sparplan anlegen und 100 € Prämie sichern.
Sparplan anlegen! 

Wertentwicklung

Hier siehst du die Wertentwicklung (inkl. Ausschüttung) des iShares China Large Cap UCITS ETF.

Zeit­raumPerfor­mance
1 Woche+6,46 %
1 Monat+13,60 %
3 Monate+9,93 %
6 Monate+3,00 %
1 Jahr-16,05 %
3 Jahre-8,40 %(-2,88 % p.a.)
5 Jahre+3,48 %(0,69 % p.a.)
10 Jahre+55,72 %(4,53 % p.a.)
Seit Auflage+242,20 %(7,20 % p.a.)
JahrPerfor­mance
Lfd. Jahr+0,68 %
2021-14,66 %
2020+1,01 %
2019+15,84 %
2018-8,03 %
2017+18,16 %

Stand: 29.06.2022. Performance angezeigt in EUR.

Ausschüttungen

Aus der Tabelle kannst du die Ausschüttungen bzw. die thesaurierenden Steueranteile des ETFs entnehmen.

Zeit­raumBetragAus­schüttungs­rendite
2022 (Prognose) 1,78 € 1,94 %
2021 1,86 € 1,70 %
2020 3,05 € 2,72 %
2019 2,90 € 2,95 %
2018 3,27 € 2,97 %

Risikokennzahlen

Wichtige Risiko- und Analysekennzahlen zum iShares China Large Cap UCITS ETF

Volatilität
17,19 %1 Jahr

15,30 %3 Jahre

15,90 %5 Jahre

max. Drawdown
-30,29 %1 Jahr

-34,29 %3 Jahre

-34,29 %5 Jahre

Sharpe Ratio
-2,021 Jahr

-0,253 Jahre

-0,095 Jahre

XLM
28,75

Weitere interessante Artikel zum Thema

Freihandelszone in Asien: Welche ETFs profitieren?
China hat mit 14 weiteren Ländern aus dem Asien-Pazifik-Raum einen Pakt geschlossen. Es entsteht die größte Freihandelszone der Welt. ETF-Anleger können davon profitieren.
Seit mehr als drei Jahrzehnten war die Zuwachsrate nicht mehr so niedrig wie im vergangenen Quartal. Als Hauptgrund wird der Handelskrieg mit den USA genannt. Der Beitrag diskutiert, wie sich der Handelskrieg auf die Performance von China-ETFs 2020 auswirkt.
Der Kursverfall dominiert die Berichterstattung über Chinas Wirtschaft: Seit mehr als drei Jahrzehnten war die Zuwachsrate nicht mehr so niedrig wie im vergangenen Quartal.
China-ETF hat Potenzial
  • Redaktion
  • |
  • 31. Oktober 2017

China-ETF hat Potenzial

Die chinesische Wirtschaft wächst weiter in atemberaubendem Tempo. Von Juli bis September legte das Wachstum der zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt um 6,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum zu. Die Zahl liegt deutlich über dem Jahresziel der Regierung, die „rund 6,5...

Den iShares China Large Cap UCITS ETF kannst du bei den folgenden Direktbanken im Rahmen eines Sparplans ansparen.

Ge­bühren Spar­rate
Bank
Unsere Bewertung
Ge­büh­ren­modell ETF-Spar­planmin. Spar­rate
Aktion-ETF
ING
EMPFEHLUNG
0,00 €

Aktion-ETF: Ja
1 € 0,00 €
Ja Zum Anbieter * Testbericht
Scalable Capital
EMPFEHLUNG
0,00 €

Aktion-ETF: Ja
1 € 0,00 €
Ja Zum Anbieter * Testbericht
Trade Republic
EMPFEHLUNG
0,00 €

Aktion-ETF: Ja
10 € 0,00 €
Ja Zum Anbieter * Testbericht
Flatex
SEHR GUT
0,00 €

Aktion-ETF: Ja
25 € 0,00 €
Ja Zum Anbieter * Testbericht
Finvesto
GUT
0,20 %

Aktion-ETF: Nein
10 € 0,10 €
0,20 %
Nein Zum Anbieter * Testbericht
Consorsbank
SEHR GUT
1,50 %

Aktion-ETF: Nein
10 € 0,75 €
1,50 %
Nein Zum Anbieter * Testbericht
Hypovereinsbank
GUT
1,50 %

Aktion-ETF: Nein
25 € 0,75 €
1,50 %
Nein Zum Anbieter * Testbericht
Comdirect
GUT
1,50 %

Aktion-ETF: Nein
25 € 0,75 €
1,50 %
Nein Zum Anbieter * Testbericht
S Broker
BEFRIE­DIGEND
2,50 %

Aktion-ETF: Nein
50 € 1,25 €
2,50 %
Nein Zum Anbieter * Testbericht
DKB
SEHR GUT
1,50 €

Aktion-ETF: Nein
50 € 1,50 €
3,00 %
Nein Zum Anbieter * Testbericht
1822direkt
GUT
1,50 % (min. 1,50 €, max. 14,90 €)

Aktion-ETF: Nein
25 € 1,50 €
3,00 %
Nein Zum Anbieter * Testbericht

Stammdaten werden bereitgestellt von Morningstar (Aktien, ETFs, Fonds), CoinGecko (Kryptowährungen) und der Isarvest GmbH. Kursdaten sind mindestens 15 Minuten zeitverzögerte Börsenkurse (Aktien, ETFs, Fonds) oder NAV-Kurse (ETFs, Fonds). Realtime-Kurse – sofern verfügbar – stammen von den Anbietern und der Lang & Schwarz (Aktien, ETFs, Fonds) und CoinGecko (Kryptowährungen).

Die Isarvest GmbH übernimmt für die dargestellten Informationen keine Gewährleistung und kann nicht sicherstellen, dass die Daten vollständig und genau sind.

Bei den mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links handelt es sich um Werbe- oder Affiliate-Links. Wenn du über diesen Link etwas kaufst oder abschließt, erhalten wir eine Vergütung des Anbieters. Dir entstehen dadurch keine Nachteile oder Mehrkosten. Wir verwenden diese Einnahmen, um unser kostenfreies Angebot zu finanzieren. Vielen Dank für deine Unterstützung.