BNP Paribas Easy FTSE EPRA/NAREIT Eurozone Capped UCITS ETF (Dist)

Immobilien | Eurozone | Immobilien/REITs Sparplan
ISIN: LU0192223062
WKN: A0ERY9
Ticker: IM2A
Physisch Indexabbildung
Ausschüttend Ertragsverwendung
218,30 Mio. € Fondsgröße
EURFondswährung
0,40 % TER
-1,02 % TD
42Anzahl Positionen
60,39 %Anteil Top 10

Kurs, Anlagestrategie, Chart, Renditen, Stammdaten

Aktueller Kurs des BNP Paribas Easy FTSE EPRA/NAREIT Eurozone Capped UCITS ETF (Dist)

9,77 € +0,11 €   +1,10 %
19.10.2021
Der Broker für ETF-Sparer: Über 1.900 ETF gebührenfrei besparen.
Sparplan einrichten

Chart

Hier sehen Sie die Kursentwicklung des BNP Paribas Easy FTSE EPRA/NAREIT Eurozone Capped UCITS ETF (Dist).

Beschreibung BNP Paribas Easy FTSE EPRA/NAREIT Eurozone Capped UCITS ETF (Dist)

Der Fonds verfolgt das Ziel, den Index EPRA Eurozone (R) so genau wie möglich nachzubilden, um eine Performance zu bieten, die derjenigen des Index EPRA Eurozone (R) Price Return, erhöht um reinvestierte Nettodividenden zum EONIA-Satz zwischen dem Datum der letzten Kuponeinlösung und dem Datum der nächsten Kuponeinlösung, vergleichbar ist. Das Portfolio des Fonds besteht dabei hauptsächlich aus Wertpapieren der Eurozone, die auf den Immobiliensektor bezogen sind.

Wertentwicklung

Hier sehen Sie die Wertentwicklung (inkl. Ausschüttung) des BNP Paribas Easy FTSE EPRA/NAREIT Eurozone Capped UCITS ETF (Dist).

Zeit­raumPerfor­mance
1 Woche+2,69 %
1 Monat+0,19 %
3 Monate-1,64 %
6 Monate+5,08 %
1 Jahr+23,67 %
3 Jahre+10,69 %(3,44 % p.a.)
5 Jahre+28,70 %(5,18 % p.a.)
10 Jahre+148,40 %(9,53 % p.a.)
Seit Auflage+235,66 %(7,26 % p.a.)
JahrPerfor­mance
Lfd. Jahr+8,74 %
2020-10,70 %
2019+22,48 %
2018-7,20 %
2017+17,55 %
2016+3,02 %

Stand: 19.10.2021. Performance angezeigt in EUR.

ETF-Sparplan Vergleich

Der BNP Paribas Easy FTSE EPRA/NAREIT Eurozone Capped UCITS ETF (Dist) ist bei insgesamt 6 Online Broker(n) sparplanfähig. Bei 4 Anbieter(n) davon ist der ETF aktuell kostenfrei im Sparplan erhältlich. Die Mindestsparrate beträgt 1 €. Der ETF ist nicht VL-fähig.

Wichtige Stammdaten

Stammdaten

Wichtige Stammdaten zum BNP Paribas Easy FTSE EPRA/NAREIT Eurozone Capped UCITS ETF (Dist)

Gesamt­kosten­quote (TER)0,40 %
Index­abbildungPhysisch
Abbildungs­artVollständig
Ertrags­verwendungAusschüttend
Fonds­größe218,30 Mio. €
Fonds­auflage08.07.2004
Fonds­währungEUR
Handels­währung
WährungsabsicherungNein 
FondsdomizilLuxemburg

Ausschüttungsrenditen

Ausschüttungen

Aus der Tabelle können Sie die Ausschüttungen bzw. die thesaurierenden Steueranteile des ETFs entnehmen.

Zeit­raumBetragAus­schüttungs­rendite
2021 (Prognose) 0,22 € 2,25 %
2020 0,29 € 2,73 %
2019 0,34 € 3,79 %
2018 0,30 € 3,06 %
2017 0,32 € 3,63 %

Risiko- und Analysekennzahlen

Risikokennzahlen

Wichtige Risiko- und Analysekennzahlen zum BNP Paribas Easy FTSE EPRA/NAREIT Eurozone Capped UCITS ETF (Dist)

Volatilität
22,70 %1 Jahr

21,57 %3 Jahre

17,88 %5 Jahre

max. Drawdown
-8,91 %1 Jahr

-28,32 %3 Jahre

-28,32 %5 Jahre

Sharpe Ratio
0,911 Jahr

0,193 Jahre

0,315 Jahre

XLM
14,60

Sparplan-Angebote für den BNP Paribas Easy FTSE EPRA/NAREIT Eurozone Capped UCITS ETF (Dist)

Den BNP Paribas Easy FTSE EPRA/NAREIT Eurozone Capped UCITS ETF (Dist) können Sie bei den folgenden Direktbanken im Rahmen eines Sparplans ansparen.

Ge­bühren Spar­rate
Bank
Unsere Bewertung
Ge­büh­ren­modell ETF-Spar­planmin. Spar­rate
Aktion-ETF
Flatex
EMPFEHLUNG
0,00 €

Aktion-ETF: Ja
25 € 0,00 €
Ja Zum Anbieter * Testbericht
Scalable Capital
EMPFEHLUNG
0,00 €

Aktion-ETF: Ja
1 € 0,00 €
Ja Zum Anbieter * Testbericht
Smartbroker
EMPFEHLUNG
0,20 % (mind. 0,80 €)

Aktion-ETF: Ja
25 € 0,00 €
Ja Zum Anbieter * Testbericht
Consorsbank
SEHR GUT
1,50 %

Aktion-ETF: Ja
25 € 0,00 €
Ja Zum Anbieter * Testbericht
Finvesto
GUT
0,20 %

Aktion-ETF: Nein
10 € 0,10 €
0,20 %
Nein Zum Anbieter * Testbericht
Comdirect
GUT
1,50 %

Aktion-ETF: Nein
25 € 0,75 €
1,50 %
Nein Zum Anbieter * Testbericht

Indexinformationen

Informationen zum FTSE EPRA Nareit Eurozone Capped NR EUR

Indexname FTSE EPRA Nareit Eurozone Capped NR EUR (2)
Enthaltene Werte43
Aktienpositionen42
Anleihenpositionen0
Cash und sonstige Positionen 1

Alternative ETFs

Weitere ETFs auf den FTSE EPRA Nareit Eurozone Capped NR EUR

Hier finden Sie alternative Indexfonds zum FTSE EPRA Nareit Eurozone Capped NR EUR.

Weitere interessante Artikel zum Thema

Nach Beschluss des Verwaltungsrates von BNP Paribas Easy ETF am 30. Mai 2018 wird in den folgenden Tagen der Nettoinventarwert der Aktien nachfolgender ETFs geteilt. Als Konsequenz des Aktien-Splits wird die Anzahl der Aktien erhöht (multipliziert mit dem in der Tabelle genannten...
Immobilien-ETF der Eurozone sind gefragt wie nie
  • Markus Jordan
  • |
  • 23. Mai 2017

Immobilien-ETF spielt alle Trümpfe aus

Immobilien sind attraktiv, doch ein Kauf ist immer eine weitreichende Entscheidung. Ein Immobilien-ETF vereint regelmäßige Erträge mit Diversifikation. Eine Anlagealternative bereits ab kleinsten Beträgen. Immobilien stecken seit Jahren in einer Hausse – nicht nur in Deutschland klettern die...
BNP Paribas legte vor kurzer Zeit einen Immobilien-ETF auf. Das EXtra-Magazin sprach dazu mit Claus Hecher, Head of Business Development ETF & Index Solutions – Deutschland, Österreich, Schweiz von BNP Paribas. Nach einem ETF auf Immobilienunternehmen aus der Eurozone ist dies der...

Stammdaten werden bereitgestellt von Morningstar (Aktien, ETFs, Fonds), CoinGecko (Kryptowährungen) und der Isarvest GmbH. Kursdaten sind mindestens 15 Minuten zeitverzögerte Börsenkurse (Aktien, ETFs, Fonds) oder NAV-Kurse (ETFs, Fonds). Realtime-Kurse – sofern verfügbar – stammen von den Anbietern und der Lang & Schwarz (Aktien, ETFs, Fonds) und CoinGecko (Kryptowährungen).

Die Isarvest GmbH übernimmt für die dargestellten Informationen keine Gewährleistung und kann nicht sicherstellen, dass die Daten vollständig und genau sind.

Bei den mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links handelt es sich um Werbe- oder Affiliate-Links. Wenn Sie über diesen Link etwas kaufen oder abschließen, erhalten wir eine Vergütung des Anbieters. Ihnen entstehen dadurch keine Nachteile oder Mehrkosten. Wir verwenden diese Einnahmen, um unser kostenfreies Angebot zu finanzieren. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.