Xtrackers Eurozone Inflation-Linked Bond UCITS ETF

ISIN: LU0290358224 WKN: DBX0AM Ticker: DBXK
AnleihenEurozoneInflationsgeschützte AnleihenSparplan
Physisch Indexabbildung
Thesaurierend Ertragsverwendung
0,15 % TER
1,03 Mrd. € Fondsgröße
42Anzahl Positionen
-0,59 % TD
38,34 %Anteil Top 10
EURWährung

Kurs, Anlagestrategie, Chart, Renditen, Stammdaten

242,26 €
+0,14 €   +0,06 %
24.05.2022
1T
1M
3M
6M
1J
3J
5J
Max
Prime-Broker 6 Monate kostenfrei für extraETF Standard und Premium User Jetzt Depot eröffnen! 
Jetzt Depot eröffnen! 

ETF-Sparplan Vergleich

Der Xtrackers Eurozone Inflation-Linked Bond UCITS ETF ist bei insgesamt 11 Online Broker(n) sparplanfähig. Bei 5 Anbieter(n) davon ist der ETF aktuell kostenfrei im Sparplan erhältlich. Die Mindestsparrate beträgt 1 €. Der ETF ist nicht VL-fähig.

Stammdaten

Wichtige Stammdaten zum Xtrackers Eurozone Inflation-Linked Bond UCITS ETF

Gesamt­kosten­quote (TER)0,15 %
Index­abbildungPhysisch
Abbildungs­artOptimiert
Ertrags­verwendungThesaurierend
Fonds­größe1,03 Mrd. €
Fonds­auflage08.06.2007
Fonds­währungEUR
WährungsabsicherungNein 
FondsdomizilLuxemburg

Informationen zum Bloomberg Euro Govt Infl Lkd TR EUR

Indexname Bloomberg Euro Govt Infl Lkd TR EUR (4)
Enthaltene Werte42
Aktienpositionen0
Anleihenpositionen39
Cash und sonstige Positionen 3

Weitere ETFs auf den Bloomberg Euro Govt Infl Lkd TR EUR

Hier findest du alternative Indexfonds zum Bloomberg Euro Govt Infl Lkd TR EUR.

Nachhaltige Alternativen zum Xtrackers Eurozone Inflation-Linked Bond UCITS ETF

Hier findest du alternative nachhaltige ETFs, die den SRI, ESG oder Low Carbon Kriterien entsprechen.

Beschreibung Xtrackers Eurozone Inflation-Linked Bond UCITS ETF

Das Anlageziel des Fonds besteht darin, die Wertentwicklung des Basiswerts, des iBoxx EUR Inflation-linked Total Return Index abzubilden. Hierzu investiert der Fonds in erster Linie in übertragbare Wertpapiere und setzt zudem derivative Techniken ein.
Sparplan anlegen und 100 € Prämie sichern.
Sparplan anlegen! 

Wertentwicklung

Hier siehst du die Wertentwicklung (inkl. Ausschüttung) des Xtrackers Eurozone Inflation-Linked Bond UCITS ETF.

Zeit­raumPerfor­mance
1 Woche-1,24 %
1 Monat-2,62 %
3 Monate-0,34 %
6 Monate-1,50 %
1 Jahr+3,20 %
3 Jahre+12,16 %(3,90 % p.a.)
5 Jahre+14,42 %(2,73 % p.a.)
10 Jahre+41,33 %(3,52 % p.a.)
Seit Auflage+69,42 %(3,59 % p.a.)
JahrPerfor­mance
Lfd. Jahr-2,45 %
2021+6,05 %
2020+2,93 %
2019+6,36 %
2018-1,85 %
2017+1,31 %

Stand: 23.05.2022. Performance angezeigt in EUR.

Risikokennzahlen

Wichtige Risiko- und Analysekennzahlen zum Xtrackers Eurozone Inflation-Linked Bond UCITS ETF

Volatilität
3,78 %1 Jahr

5,61 %3 Jahre

4,70 %5 Jahre

max. Drawdown
-0,96 %1 Jahr

-7,20 %3 Jahre

-7,20 %5 Jahre

Sharpe Ratio
1,761 Jahr

0,953 Jahre

0,855 Jahre

XLM
15,07

Weitere interessante Artikel zum Thema

Überall droht die Inflation – was sollten Anleger jetzt tun?
Der Krieg in der Ukraine hat nicht nur die Energiepreise nochmals explodieren lassen, sondern die Inflation generell angefeuert.
Mit ETFs von steigender Inflation profitieren
Nach Jahren niedriger Zinsen und Wachstumsraten könnte in den kommenden Monaten die Inflation wieder anziehen. Dieser Meinung ist das Investment-Team des britischen Vermögensverwalters Fulcrum in seinem jüngsten Makro-Research: „Zum ersten ist eine deutliche Belebung der globalen...
  • Uwe Görler
  • |
  • 30. November 2011

ETFs: Gemischte Gefühle

FRANKFURT (Börse Frankfurt). Von überraschend aktiv und handelsfreudig bis vergleichbar ruhig reichen die Beobachtungen der Market Maker zum ETF-Handel der vergangenen Woche. „An diesem Montag wurde zwar rege gekauft, bis Freitag vergangener Woche überwogen aber die Abgaben", berichtet Marco Salaorno von der Société Générale. Selbst bei niedrigen Kursen seien viele Anleger noch ausgestiegen.

Den Xtrackers Eurozone Inflation-Linked Bond UCITS ETF können Sie bei den folgenden Direktbanken im Rahmen eines Sparplans ansparen.

Ge­bühren Spar­rate
Bank
Unsere Bewertung
Ge­büh­ren­modell ETF-Spar­planmin. Spar­rate
Aktion-ETF
ING
EMPFEHLUNG
0,00 €

Aktion-ETF: Ja
1 € 0,00 €
Ja Zum Anbieter * Testbericht
Scalable Capital
EMPFEHLUNG
0,00 €

Aktion-ETF: Ja
1 € 0,00 €
Ja Zum Anbieter * Testbericht
Trade Republic
EMPFEHLUNG
0,00 €

Aktion-ETF: Ja
10 € 0,00 €
Ja Zum Anbieter * Testbericht
Consorsbank
SEHR GUT
1,50 %

Aktion-ETF: Ja
10 € 0,00 €
Ja Zum Anbieter * Testbericht
Flatex
SEHR GUT
0,00 €

Aktion-ETF: Ja
25 € 0,00 €
Ja Zum Anbieter * Testbericht
Finvesto
GUT
0,20 %

Aktion-ETF: Nein
10 € 0,10 €
0,20 %
Nein Zum Anbieter * Testbericht
Comdirect
GUT
1,50 %

Aktion-ETF: Nein
25 € 0,75 €
1,50 %
Nein Zum Anbieter * Testbericht
Smartbroker
SEHR GUT
0,20 % (mind. 0,80 €)

Aktion-ETF: Nein
25 € 0,80 €
1,60 %
Nein Zum Anbieter * Testbericht
Geno Broker
GUT
0,95 €

Aktion-ETF: Nein
10 € 0,95 €
1,90 %
Nein Zum Anbieter * Testbericht
DKB
SEHR GUT
1,50 €

Aktion-ETF: Nein
50 € 1,50 €
3,00 %
Nein Zum Anbieter * Testbericht
1822direkt
GUT
1,50 % (min. 1,50 €, max. 14,90 €)

Aktion-ETF: Nein
25 € 1,50 €
3,00 %
Nein Zum Anbieter * Testbericht

Stammdaten werden bereitgestellt von Morningstar (Aktien, ETFs, Fonds), CoinGecko (Kryptowährungen) und der Isarvest GmbH. Kursdaten sind mindestens 15 Minuten zeitverzögerte Börsenkurse (Aktien, ETFs, Fonds) oder NAV-Kurse (ETFs, Fonds). Realtime-Kurse – sofern verfügbar – stammen von den Anbietern und der Lang & Schwarz (Aktien, ETFs, Fonds) und CoinGecko (Kryptowährungen).

Die Isarvest GmbH übernimmt für die dargestellten Informationen keine Gewährleistung und kann nicht sicherstellen, dass die Daten vollständig und genau sind.

Bei den mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links handelt es sich um Werbe- oder Affiliate-Links. Wenn du über diesen Link etwas kaufst oder abschließt, erhalten wir eine Vergütung des Anbieters. Dir entstehen dadurch keine Nachteile oder Mehrkosten. Wir verwenden diese Einnahmen, um unser kostenfreies Angebot zu finanzieren. Vielen Dank für deine Unterstützung.