UniCredit

Die Structured Invest S.A. (SI) wurde am 8. Februar 2006 als Verwaltungsgesellschaft nach luxemburgischen Recht zugelassen. Als 100%ige Tochter der UniCredit Bank AG, (ehemals Bayerische Hypo- und Vereinsbank AG), München, gehört sie zur Division Corporate & Investment Banking der UniCredit.

Hauptexpertise der Structured Invest ist die Auflage von Investmentfonds. Dazu gehören Publikumsfonds (UCITS), sowie luxemburgische Spezialfonds (SIF) oder börsengehandelte Fonds (ETF) insbesondere in der Rechtsform des „Fonds Commun de Placement“ (FCP) und der „Société d’Investissement à Capital Variable“ (SICAV). Alle Fonds können auch unter fremden Markennamen („White-Label-Fonds“) aufgelegt und vertrieben werden. Dabei sind individuell gestaltbare Gebührenstrukturen und Vertriebswege möglich.

Durch die Einbettung der Structured Invest in den Bereich Corporate & Investment Banking der UniCredit Group können Fondsinvestoren die Innovationskraft und Expertise eines vielfach ausgezeichneten Anbieters von „Cross-Asset-Derivaten“ nutzen. Sie profitieren davon, dass die Structured Invest Ihnen für nahezu alle Hauptanlageklassen quantitative und strukturierte Anlagestrategien anbieten kann.

Unsere ETFs im Überblick

UniCredit bietet derzeit drei Anleihen-ETFs an.

Anlageklasse ETFs AuM in Mio. €
Anleihen 3 67 Mio. €
Aktien 2 0 Mio. €
Gesamt 5 67 Mio. €

Liste mit den neuesten UniCredit ETFs

UniCredit optimiert laufend die ETF-Produktpalette. Aus der Tabelle können Sie die letzten Neuemissionen entnehmen.

So können Sie uns erreichen

Das ETF-Team von UniCredit steht gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.

UniCredit Bank AG
rue Jean Monnet 8-10
L-2180 Luxembourg
E-Mail: fonds@unicredit.lu
Web: https://www.structuredinvest.lu
Tel: +35 2248 - 248 00