GS&P Fonds – Deutsche Aktien Total Return I

Mischfonds | Flexible Allokation
ISIN: LU0216092006
WKN: A0D9KW
71,22 % Aktien­quote
Thesaurierend Ertrags­verwendung
391,89 Mio. € Fondsgröße
EURFondswährung
1,48 %Lfd. Kosten
5 SRRI
58Anzahl Positionen
47,89 %Anteil Top 10

Kurs, Beschreibung, Chart, Renditen, Kennzahlen

Aktueller Kurs des GS&P Fonds – Deutsche Aktien Total Return I

224,67 €
26.10.2021

Beschreibung GS&P Fonds – Deutsche Aktien Total Return I

Das Hauptziel der Anlagepolitik des Fonds Deutsche Aktien Total Return besteht in der risikoadjustierten Erwirtschaftung, einer attraktiven Rendite. Dazu sollen nur solche Vermögenswerte erworben werden, die Ertrag oder Wachstum erwarten lassen. Der Teilfonds wird aktiv verwaltet. Die Zusammensetzung des Portfolios wird seitens des Fondsmanagers nach den in der Anlagepolitik definierten Kriterien vorgenommen, regelmäßig überprüft und ggf. angepasst. Um dieses Anlageziel zu erreichen, wird das Wertpapiervermögen nach dem Grundsatz der Risikostreuung vorrangig in Aktien angelegt. Im Rahmen dessen wird ein Großteil des Aktienvermögens in deutsche börsennotierte Aktien investiert. Dabei wird eine aktive, flexible Anlagestrategie verfolgt, um eine möglichst positive Rendite zu erreichen. Entscheidend für den Anlageerfolg ist somit in erster Linie die Auswahl von Einzeltiteln (Stockpicking).

Wertentwicklung

Hier sehen Sie die Wertentwicklung (inkl. Ausschüttung) des GS&P Fonds – Deutsche Aktien Total Return I.

Zeit­raumPerfor­mance
1 Woche+1,97 %
1 Monat+2,53 %
3 Monate+3,92 %
6 Monate+9,77 %
1 Jahr+35,74 %
3 Jahre+39,55 %(11,75 % p.a.)
5 Jahre+50,28 %(8,49 % p.a.)
10 Jahre+135,37 %(8,94 % p.a.)
Seit Auflage+325,44 %(9,20 % p.a.)
JahrPerfor­mance
Lfd. Jahr+18,12 %
2020+4,38 %
2019+20,89 %
2018-12,63 %
2017+12,81 %
2016+4,79 %

Stand: 27.10.2021. Performance angezeigt in EUR.

Wichtige Stammdaten

Stammdaten

Wichtige Stammdaten zum GS&P Fonds – Deutsche Aktien Total Return I.

Verwaltungs­gesellschaftGS&P Kapitalanlagegesellschaft S.A.
Fonds­managerGS&P Kapitalanlagegesellschaft S.A.
Risiko-Ertrags-Profil (SRRI) (1-7) 5
Ertrags­verwendung Thesaurierend
Fonds­größe (Stand: 30.09.2021) 391,89 Mio. €
Fonds­auflage12.05.2005
Fonds­währungEUR
Mindest­investment
Preis­fest­stellung 14:00:00 Uhr
Fonds­domizilLuxemburg

Gebühren

Kosten und Gebühren

Mit folgenden Kosten und Gebühren müssen Anleger beim GS&P Fonds – Deutsche Aktien Total Return I rechnen.

Laufende Kosten 1,48 %
Davon Verwaltungs­vergütung p.a. 0,00 %
Ausgabe­aufschlag 3,00 %
Rücknahme­gebühr 0,00 %
Performance Fee p.a. Ja, 10,0 %

Fondsmanagement

Fondsmanager

Der GS&P Fonds – Deutsche Aktien Total Return I wird von folgenden Fondsmanagern betreut.

ManagerSeit
Albrecht von Witzleben12.05.2005
Christian Krahe12.05.2005

Risiko- und Analysekennzahlen

Risikokennzahlen

Wichtige Risiko- und Analysekennzahlen zum GS&P Fonds – Deutsche Aktien Total Return I.

Volatilität
14,25 %1 Jahr

18,77 %3 Jahre

14,82 %5 Jahre

max. Drawdown
-2,35 %1 Jahr

-25,73 %3 Jahre

-25,73 %5 Jahre

Sharpe Ratio
2,051 Jahr

0,563 Jahre

0,625 Jahre

Alpha
5,34 %1 Jahr

-3,27 %3 Jahre

-1,93 %5 Jahre

Benchmarkinformationen

Benchmarks des GS&P Fonds – Deutsche Aktien Total Return I

Primäre Benchmark für den risikoreichen Anteil N/A
Benchmark für den risikoarmen Anteil ICE BofA EUR Ccy 1M Dep OR CM TR EUR

Stammdaten werden bereitgestellt von Morningstar (Aktien, ETFs, Fonds), CoinGecko (Kryptowährungen) und der Isarvest GmbH. Kursdaten sind mindestens 15 Minuten zeitverzögerte Börsenkurse (Aktien, ETFs, Fonds) oder NAV-Kurse (ETFs, Fonds). Realtime-Kurse – sofern verfügbar – stammen von den Anbietern und der Lang & Schwarz (Aktien, ETFs, Fonds) und CoinGecko (Kryptowährungen).

Die Isarvest GmbH übernimmt für die dargestellten Informationen keine Gewährleistung und kann nicht sicherstellen, dass die Daten vollständig und genau sind.

Bei den mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links handelt es sich um Werbe- oder Affiliate-Links. Wenn Sie über diesen Link etwas kaufen oder abschließen, erhalten wir eine Vergütung des Anbieters. Ihnen entstehen dadurch keine Nachteile oder Mehrkosten. Wir verwenden diese Einnahmen, um unser kostenfreies Angebot zu finanzieren. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.