5,9 Millionen sehen 'Friesland': ZDF-Krimi punktet beim Publikum

BERLIN (dpa-AFX) - Die Krimiserie "Friesland" hat dem ZDF am Samstagabend den Quotensieg gesichert. 5,9 Millionen schalteten zum neuen Fall der Dorfpolizisten Henk Cassens (Maxim Mehmet) und Süher Özlügül (Sophie Dal) ein. Das entsprach einem Marktanteil von 22,6 Prozent. Schlagerfans wurden im Ersten fündig: Dort läutete Florian Silbereisen den "Schlagercountdown" ein. Das verfolgten im Schnitt 4,22 Millionen (17,2 Prozent). ProSieben setzte auf die Show "Schlag den Star" - und konnte dafür 1,52 Millionen Zuschauer gewinnen (8,2).

Die RTL-Show "Die größten Fernsehmomente der Welt" stieß bei 1,17 Millionen auf Reson...

Sie möchten weiterlesen?

Abonnenten unserer Standard- oder Premium-Angebote erhalten exklusiven Zugang zu Artikeln und Kolumnen aus dem Extra-Magazin und News der Nachrichtenagentur dpa-AFX.

Noch kein Standard- oder Premium Abonnent?

Jetzt anmelden
Sie sind bereits Abonnent? Zum Login