AKTIE IM FOKUS: Just Eat Takeaway brechen ein - Starke Konkurrenz droht

AMSTERDAM/LONDON (dpa-AFX) - Die Aktien von Just Eat Takeaway (Profil) (JET) haben am Mittwoch massiv nachgegeben. Am Markt wurde auf die Pläne des Konkurrenten Delivery Hero (Profil) verwiesen, auf den deutschen Markt zurückzukehren. An der Euronext, wo die Umsätze des britisch-niederländischen Online-Essenslieferanten JET höher sind, schlossen die Papiere 8,09 Prozent tiefer bei 72,97 Euro. In London ging es um 8,32 Prozent auf 6247 Pence abwärts.

Wie Delivery Hero am Morgen mitte...

Sie möchten weiterlesen?

Abonnenten unserer Standard- oder Premium-Angebote erhalten exklusiven Zugang zu Artikeln und Kolumnen aus dem Extra-Magazin und News der Nachrichtenagentur dpa-AFX.

Noch kein Standard- oder Premium Abonnent?

Jetzt anmelden
Sie sind bereits Abonnent? Zum Login