AKTIEN IM FOKUS 3: Corona-Profiteure unter Druck - Fraport drehen ins Minus

(neu: Kurse aktualisiert)

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aktien der Profiteure der Coronakrise sind auch am Dienstag unter Druck geblieben. Neben sinkenden Infektionszahlen führten Börsianer auch steigende Inflationserwartungen an, die vor allem Papiere aus dem Technologiesektor belasten könnten. Aktien des Corona-Verlierers Fraport (Profil) stiegen nach einem starken ersten Quartal zunächst auf den höchsten Stand seit Februar 2020, drehten dann jedoch ins Minus.

Im Leitindex Dax <DE0008469008> hielten die Aktien von Delivery Hero

Sie möchten weiterlesen?

Abonnenten unserer Standard- oder Premium-Angebote erhalten exklusiven Zugang zu Artikeln und Kolumnen aus dem Extra-Magazin und News der Nachrichtenagentur dpa-AFX.

Noch kein Standard- oder Premium Abonnent?

Jetzt anmelden
Sie sind bereits Abonnent? Zum Login