AKTIEN IM FOKUS: Autowerte erholen sich - Valeo, Conti und Daimler treiben an

PARIS/FRANKFURT (dpa-AFX) - Der europäische Autosektor hat zum Wochenschluss seine vortags unterbrochene Erholung fortgesetzt. Angetrieben wurde die Branche am Freitag insbesondere von erfreulichen Nachrichten vom französischen Zulieferer Valeo sowie von positiven Analystenkommentaren.

Der europäische Branchenindex Stoxx Europe 600 Automobiles & Parts <EU0009658681> zog zuletzt um 1,72 Prozent auf 635,86 Punkte an und hatte damit im europäischen Sektortableau die Nase vorn. Seit dem am Montag im Zuge des allgemeinen Markteinbruchs erreichten Tief seit Mai bei 603,39 Punkten steht mittlerweile ein Plus von ...

Sie möchten weiterlesen?

Abonnenten unserer Standard- oder Premium-Angebote erhalten exklusiven Zugang zu Artikeln und Kolumnen aus dem Extra-Magazin und News der Nachrichtenagentur dpa-AFX.

Noch kein Standard- oder Premium Abonnent?

Jetzt anmelden
Sie sind bereits Abonnent? Zum Login