AKTIEN IM FOKUS: Pharmawerte weiter im Abwärtsstrudel - Biden-Pläne belasten

NEW YORK (dpa-AFX) - Die in dieser Woche bislang signifikante Kursschwäche von US-Pharmawerten hat sich am Donnerstag fortgesetzt. Diesmal belasteten vor allem Berichte über Pläne der Biden-Regierung, die Medikamentenpreise senken zu wollen.

Im New Yorker Leitindex Dow Jones Industrial <US2605661048> fanden sich die Papiere von Amgen (Profil), Walgreens (Profil), Merck & Co (Profil) und Johnson & Johnson (Profil) mit Abschlägen von teils...

Sie möchten weiterlesen?

Abonnenten unserer Standard- oder Premium-Angebote erhalten exklusiven Zugang zu Artikeln und Kolumnen aus dem Extra-Magazin und News der Nachrichtenagentur dpa-AFX.

Noch kein Standard- oder Premium Abonnent?

Jetzt anmelden
Sie sind bereits Abonnent? Zum Login