Allianz-Konkurrent Zurich startet mit Wachstum ins Jahr

ZÜRICH (dpa-AFX) - Der Schweizer Versicherer Zurich <CH0011075394> ist im ersten Quartal deutlich gewachsen. Zulegen konnte der Versicherer in erster Linie im Schadengeschäft, dank steigender Preise und einem Zukauf in den USA. Leicht rückläufig war dagegen das Neugeschäft in der Lebensparte. Zum ersten Quartal legt die Zurich nur einige wenige Kennzahlen zum Geschäftsverlauf vor. Im Schadengeschäft etwa wuchs das Prämienvolumen um 14 Prozent auf 11,0 Milliarden US-Dollar. In Lokalwährungen gerechnet und um Zu- und Verkäufe bereinigt stiegen die Einnahmen um neun Prozent, wie der unter anderem mit der Allianz

Sie möchten weiterlesen?

Abonnenten unserer Standard- oder Premium-Angebote erhalten exklusiven Zugang zu Artikeln und Kolumnen aus dem Extra-Magazin und News der Nachrichtenagentur dpa-AFX.

Noch kein Standard- oder Premium Abonnent?

Jetzt anmelden
Sie sind bereits Abonnent? Zum Login