Buffett steigert Gewinn kräftig und hortet 145 Milliarden Dollar

OMAHA/LOS ANGELES (dpa-AFX) - Der US-Staranleger Warren Buffett hat mit seiner Investmentgesellschaft Berkshire Hathaway (Profil) zu Jahresbeginn deutlich besser verdient. Im ersten Quartal nahm der Betriebsgewinn auf 7,0 Milliarden Dollar (5,8 Mrd Euro) zu, wie das Konglomerat am Samstag in Omaha im US-Bundesstaat Nebraska mitteilte. Das entspricht einem Anstieg von knapp 20 Prozent gegenüber dem Ergebnis im Vorjahreszeitraum, das stark unter der Corona-Pandemie litt.

Während viele Unternehmen ihre Mittel in der Krise zusammenhalten und Abstriche m...

Sie möchten weiterlesen?

Abonnenten unserer Standard- oder Premium-Angebote erhalten exklusiven Zugang zu Artikeln und Kolumnen aus dem Extra-Magazin und News der Nachrichtenagentur dpa-AFX.

Noch kein Standard- oder Premium Abonnent?

Jetzt anmelden
Sie sind bereits Abonnent? Zum Login