Delivery Hero will mit Treueprogramm überzeugen - keine Übernahmen geplant

FRANKFURT (dpa-AFX) - Mit Treueprogrammen statt regelmäßigen Gutscheinkampagnen will der Lieferdienstleister Delivery Hero (Profil) bei seinem Wiedereintritt in den deutschen Markt Kunden locken und bei Laune halten. "Wenn man ein Subscriber ist, kann man etwa kostenlose Produkte bei der nächsten Bestellung erhalten", sagte Konzernchef Niklas Östberg der Finanz-Nachrichtenagentur dpa-AFX. Allerdings sei noch unklar, wann welches der bereits in anderen Märkten genutzten Programme hierzulande freigeschaltet wird.

Mit der Liefer-App Foodpanda wagt sich der ...

Sie möchten weiterlesen?

Abonnenten unserer Standard- oder Premium-Angebote erhalten exklusiven Zugang zu Artikeln und Kolumnen aus dem Extra-Magazin und News der Nachrichtenagentur dpa-AFX.

Noch kein Standard- oder Premium Abonnent?

Jetzt anmelden
Sie sind bereits Abonnent? Zum Login