Von dpa-afx.de14. April 2022

Flughäfen: Mehr Passagiere zum Auftakt der Osterferien

BERLIN/FRANKFURT (dpa-AFX) - Zum Auftakt der Osterferien in einigen Bundesländern sind wieder mehr Menschen von deutschen Flughäfen geflogen. In der Woche vom 4. April bis zum 10. April nutzten 2,9 Millionen Passagiere die Einrichtungen zu An- oder Abflug, wie der Branchenverband ADV am Donnerstag berichtete. Das waren rund 400 000 Personen mehr als in der Woche zuvor. Im Vergleich zur entsprechenden Kalenderwoche des Vorjahres hat sich die Zahl nahezu vervierfacht, lag aber auch noch 42,3 Prozent unter dem Aufkommen der Vergleichswoche im Vor-Corona-Jahr 2019. Näher ans Vorkrisenniveau waren die Flughäfen in diesem Jahr noch nicht gekommen./ceb/DP/mis