Hacker-Angriff auf Twitter-Konten Prominenter: Festnahme in Spanien

MADRID (dpa-AFX) - Die spanische Polizei hat einen Briten wegen des Verdachts der Beteiligung an einer massiven Hacker-Attacke auf Twitter-Konten von Prominenten festgenommen. Gegen den 22-Jährigen habe ein internationaler Haftbefehl der US-Justiz vorgelegen, berichtete die Zeitung "La Vanguardia" am Donnerstag. Der Mann sei am Vortag in Estepona bei Málaga in Südspanien festgenommen worden. Bei dem beispiellosen Twitter-Hack im Juli vergangenen Jahres waren die Konten zahlreicher Prominenter gekapert worden, darunter der frühere US-Präsident Barack Obama, Microsoft (Profil)-Gründer Bill Gate...

Sie möchten weiterlesen?

Abonnenten unserer Standard- oder Premium-Angebote erhalten exklusiven Zugang zu Artikeln und Kolumnen aus dem Extra-Magazin und News der Nachrichtenagentur dpa-AFX.

Noch kein Standard- oder Premium Abonnent?

Jetzt anmelden
Sie sind bereits Abonnent? Zum Login