Kreise: Siemens Healthineers erwägt Verkauf der Ultraschallsparte

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Siemens (Profil)-Tochter Siemens Healthineers (Profil) erwägt Kreisen zufolge einen Verkauf seines Ultraschall-Geschäfts. Die Sparte könnte mit etwa einer Milliarde US-Dollar bewertet werden, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg am Montag unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Personen. Die Überlegungen dauerten noch an, die Bewertung könnte sich ändern und es gebe keine Gewissheit, dass es zu einer Transaktion komme, hieß es weiter. Ein Unternehmenssprecher habe sic...

Sie möchten weiterlesen?

Abonnenten unserer Standard- oder Premium-Angebote erhalten exklusiven Zugang zu Artikeln und Kolumnen aus dem Extra-Magazin und News der Nachrichtenagentur dpa-AFX.

Noch kein Standard- oder Premium Abonnent?

Jetzt anmelden
Sie sind bereits Abonnent? Zum Login