Quoten-Erfolg für Sky mit Formel 1: 1,22 Millionen Zuschauer

BERLIN (dpa-AFX) - Die erste Formel-1-Übertragung ohne RTL-Konkurrenz war für Sky (Profil) ein Quotenerfolg. 1,22 Millionen Menschen sahen nach Angaben des Pay-TV-Senders am Sonntag das Rennen in Bahrain. Für Sky ist diese Zuschauerzahl eine Steigerung von 81 Prozent gegenüber der bisherigen Bestmarke.

Bis zum Ablauf der vergangenen Saison hatte RTL 30 Jahre lang die Formel 1 im Free-TV übertragen, war aber zuletzt im Wettbieten um die Medienrechte der wichtigsten Motorsport-Serie unterlegen. Sky sendet 19 der 23 Saisonrennen exklusiv für seine Kunden.

...

Sie möchten weiterlesen?

Abonnenten unserer Standard- oder Premium-Angebote erhalten exklusiven Zugang zu Artikeln und Kolumnen aus dem Extra-Magazin und News der Nachrichtenagentur dpa-AFX.

Noch kein Standard- oder Premium Abonnent?

Jetzt anmelden
Sie sind bereits Abonnent? Zum Login