Quoten: ZDF hat mit 'Staatsanwalt'-Wiederholung die Nase vorne

BERLIN (dpa-AFX) - Der ZDF-Krimi "Der Staatsanwalt" hat am Freitagabend zur besten Sendezeit das größte Publikum erreicht. 5,07 Millionen (Marktanteil 19,4 Prozent) verfolgten die Folge "Sauberer Tod" um den Chlorgas-Mord an einem Gebäudereiniger, eine Wiederholung von 2019. Die ARD erreichte mit der Heimatreihe "Reiterhof Wildenstein" 3,35 Millionen (12,9 Prozent).

Auf RTL traten eine Woche nach dem "Let's Dance"-Finale Profipaare gegeneinander an. 3,08 Millionen (12,4 Prozent) verfolgten, wie Renata und Valentin Lusin "Die große Profi-Challenge" gewannen. In der vergangenen Woche hatten sie mit ihren Promi-Tanzpar...

Sie möchten weiterlesen?

Abonnenten unserer Standard- oder Premium-Angebote erhalten exklusiven Zugang zu Artikeln und Kolumnen aus dem Extra-Magazin und News der Nachrichtenagentur dpa-AFX.

Noch kein Standard- oder Premium Abonnent?

Jetzt anmelden
Sie sind bereits Abonnent? Zum Login