TV-Quoten: Krimiwiederholung liegt am Samstagabend vor den Spielshows

BERLIN (dpa-AFX) - Fast so viele Zuschauer wie bei der Premiere im Dezember 2019 hat die Wiederholung des ZDF-Krimis "Friesland - Hand und Fuß" am Samstag vor den Bildschirm geholt. Den Film mit Maxim Mehmet und Sophie Dal verfolgten im Schnitt 5,06 Millionen, was starken 21,6 Prozent Marktanteil zur Samstagsprimetime entsprach. 2019 bei der Premiere sahen etwa 5,9 Millionen zu.

Die anderen Sender landeten ab 20.15 Uhr zum Teil recht weit hinter dem ZDF. Das ARD-Quiz "Gefragt - Gejagt" kam auf 3,57 Millionen Zuschauer (16,1 Prozent), die RTL-Show (Profil) "5 gegen Jauch" auf...

Sie möchten weiterlesen?

Abonnenten unserer Standard- oder Premium-Angebote erhalten exklusiven Zugang zu Artikeln und Kolumnen aus dem Extra-Magazin und News der Nachrichtenagentur dpa-AFX.

Noch kein Standard- oder Premium Abonnent?

Jetzt anmelden
Sie sind bereits Abonnent? Zum Login