Autor Uwe Görler

Uwe Görler
Uwe Görler war von 2011 bis 2020 als Finanzredakteur für das Anlegerportal extraETF.com und das Extra-Magazin tätig. Er behandelte die Themen ETFs und Robo-Advisors. Zuvor schrieb er in verantwortlicher Position für die "Zertifikatewoche" und verfasste Beiträge zu den Themenbereichen Wirtschaft & Finanzen sowie Gesundheit für verschiedene Rundfunkkanäle, darunter Antenne Bayern und N24.

Weitere interessante Artikel zum Thema

Anlagestrategie: Darum schlafen nachhaltige Anleger 2023 nachts besser
Gegen Ende des nervenaufreibenden Jahrs 2022 mit teils saftigen Verlusten sind viele Anleger verunsichert: Krieg in Europa, hohe Inflation, zusammengebrochene Lieferketten – kann man in einem solchen Umfeld denn noch Aktien kaufen? Man sollte nicht nur, sondern muss sogar. Doch es kommt auf die richtige Auswahl an.
Mit Vanguard breit gestreut und nachhaltig in Europa und Nordamerika investieren
Vermögensverwalter Vanguard legt heute zwei neue ETFs mit Fokus auf Umwelt, Soziales und Governance (ESG) auf. Damit wächst die Zahl nachhaltiger ETFs des Anbieters auf insgesamt acht.
Darum boomt die nachhaltige Geldanlage auch weiterhin!
Die nachhaltige Geldanlage ist ein Megatrend, der nicht mehr verschwindet. Die Nachfrage steigt seit Jahren enorm. Privatanleger erhalten eine immer größere Auswahl an nachhaltigen ETFs. Denn mittlerweile verstehen immer mehr Anleger: Nachhaltigkeit bedeutet keinen Renditeverlust.