Das sind die beliebtesten Aktien der Consorsbank-Kunden

Consorsbank (► Zum Testbericht)-Kunden können am 30. Oktober ohne Gebühren Aktien und ETFs kaufen. Zudem hat die Bank die Depots ihrer Kunden analysiert und ein Ranking erstellt, welche Aktien aktuell am beliebtesten sind. 

ETF-Anleger, die ein Depot bei der Consorsbank führen, sollten sich den 30. Oktober dick im Kalender anstreichen. An diesem Tag können Consorsbank-Kunden Dax-ETFs ohne Gebühren über über den Börsenplatz Frankfurt kaufen. Auch sämtliche Dax-Aktien können Anleger an jenem Tag über die Consorsbank kostenfrei handeln. 

Dass der Tag parallel zum Weltspartag stattfindet, ist kein Zufall. Angesichts anhaltend niedriger Zinsen entdecken immer mehr Deutsche die Anlage in Aktien, um langfristig Vermögen aufzubauen. Insbesondere in den vergangenen Monaten haben viele Banken und Broker einen regelrechten Boom erlebt.

So hat die Consorsbank allein im ersten Halbjahr 2020 die Zahl ihrer Depots um fünf  Prozent gesteigert. Nach mehr als 340.000 Sparplaneröffnungen seit Januar wurde bei der Consorsbank im Juli die Marke von einer  Million aktiver Wertpapiersparpläne geknackt. Zum „Tag der Aktie“ hat die Consorsbank ausgewertet, welche Aktien bei Ihren Kunden in den Monaten bis zum 31. August dieses Jahres am beliebtesten waren.

Tipp: Hier finden Sie die kostengünstigsten Anbieter für ETF-Sparpläne.

Top 10 Aktien: Am häufigsten vertreten bei Consorsbank-Kunden

In den Top 10 der Papiere, die am häufigsten in den Anlegerdepots vertreten sind, kommen traditionell viele DAX-Titel vor – angeführt von Deutscher Telekom, Daimler und Allianz. Mit Apple auf Platz 7 ist auch ein internationaler Wert unter den Spitzenreitern zu finden. 

1.DE0005557508
DEUTSCHE TELEKOM AG
2. DE0007100000DAIMLER AG
3. DE0008404005ALLIANZ SE
4. DE000BASF111BASF SE
5. DE0005140008DEUTSCHE BANK AG
6. DE0008232125LUFTHANSA AG
7. US0378331005APPLE INC.
8. DE0007236101SIEMENS AG
9. DE0007164600SAP SE
10. DE0007472060WIRECARD
Quelle: Consorsbank

Top 10 der beliebtesten Aktien nach Volumen

Genauso interessant ist ein Blick darauf, in welchen Aktien die Kunden der Consorsbank das größte Volumen in Euro investiert haben. Hier liegen mit Apple und Amazon zwei US-amerikanische Titel an der Spitze, die in den vergangenen Jahren deutlich an Wert zugelegt haben. Mit Microsoft ist noch ein weiterer US-Wert in den Top 10 vertreten.

   
1.US0378331005APPLE INC.
2.US0231351067AMAZON.COM INC.   
3.DE0008404005ALLIANZ SE
4. DE0007164600SAP SE
5.DE0007236101SIEMENS AG
6.DE000BASF111BASF SE
7.DE0005557508DEUTSCHE TELEKOM AG
8.DE0007100000DAIMLER AG
9US5949181045MICROSOFT CORP   
10.DE0008430026MUENCHENER RUECKVERSICHERUNGS-GES. AG
Quelle: Consorsbank

Top 10 der in diesem Jahr am meisten gehandelten Aktien

Ein anderes Bild ergibt das Ranking der Aktien, die zwischen Januar und August 2020 am meisten gehandelt wurden. Dass Wirecard in den ersten acht Monaten des Jahres am häufigsten ge- und verkauft wurde, verwundert angesichts der Nachrichtenlage nicht. Mit Lufthansa und TUI sind zwei Aktien in den Top 10 vertreten, die im Zuge der Corona-Pandemie stark unter Druck geraten sind. Besonders auffällig: Insbesondere Aktien von Unternehmen, die für Zukunftsthemen stehen, werden häufig gehandelt – Nel (Wasserstoff), Ballard Power Systems (Brennstoffzellen), Biontech (Impfstoffe) und Tesla (Elektroautos, Stromspeicher).

   
1.DE0007472060WIRECARD AG
2.DE0008232125LUFTHANSA AG 
3.NO0010081235NEL ASA           
4.CA0585861085BALLARD POWER SYSTEMS INC
5.DE0008404005ALLIANZ SE 
6.US09075V1026BIONTECH SE 
7.US88160R1014TESLA INC 
8.DE000TUAG000TUI AG
9.DE000BASF111BASF SE 
10.DE0007100000DAIMLER AG
Quelle: Consorsbank

Unsere Aktiensparplan Empfehlungen

Wir empfehlen die folgenden Direktbanken für einen Aktiensparplan.
AnbieterAnzahl Aktienmind. SparrateBruchstücke möglichKosten 
Quelle: extraETF.com
Trade Republic (► Zum Testbericht)1000ab 10 €Ja0,0 %Mehr Infos
S Broker (► Zum Testbericht)814ab 50 €Nein2,50 %Mehr Infos
ING (► Zum Testbericht)422ab 50 €Ja1,75 %Mehr Infos
Consorsbank422ab 25 €Ja1,50 %
Mehr Infos
Comdirect (► Zum Testbericht)189ab 25 €Ja1,50 %Mehr Infos
Smartbroker (► Zum Testbericht)89ab 125 €Nein0,20 % (mind. 0,80 €)Mehr Infos
Netbank (► Zum Testbericht)70ab 50 €Ja1,75 %Mehr Infos
Targobank (► Zum Testbericht)58ab 50 €Nein2,5 % (mind. 1,50 €, max. 3 €)Mehr Infos
Maxblue (► Zum Testbericht)102ab 50 €Ja1,25 %Mehr Infos