ETC-Datenbank in neuem Gewand

ETC-Datenbank in neuem Gewand

Der eine oder andere Leser dürfte sie vermisst haben, die ETCs, die zwischenzeitlich im Zuge der Neugestaltung unseres Webauftritts nicht mehr abrufbar waren. Nun sind sie wieder online, mit einer größeren Datentiefe.

Wer als Anleger mit börsengehandelten Produkten lediglich an einem von ihm favorisiertem Rohstoff oder einer Währung partizipieren möchte, kann dies über ETCs (Exchange Trade Commodities) tun. Anders als bei ETFs handelt es sich dabei allerdings nicht um Sondervermögen, sondern um Inhaberschuldverschreibungen, bei denen Anleger ähnlich wie bei Anleihen oder Zertifikaten auf das Bonitätsrisiko des Emittenten achten müssen. In der Regel sichern daher die Anbieter ihre ETCs mittels US-Schatzanweisungen, Gold oder anderen hochwertigen Sicherheiten ab. Insbesondere Gold-ETCs sind die Renner am Markt. So wurden allein im ersten Halbjahr 2012 mit den 5 meistgehandelten ETCs (Xetra-Gold, db physical Gold Euro hedged ETC, db physical Gold ETC Securities, ETFS Physical Gold und Gold Bullion Securities) mehr als 450 Mio. EUR umgesetzt.

Details zur neuen ETC-Datenbank auf der nächsten Seite.

Neue ETC-Datenbank             

Aufgrund der Überarbeitung der Website de.extraetf.com wurden die ETCs vorübergehend vom Netz genommen. Nun sind sie wieder online – mehr als 250 ETCs von ETF Securities, db x-trackers, Source und der Commerzbank ( Zum Testbericht) auf Rohstoffe und Währungen sind in der Datenbank enthalten. Wesentlich nutzerfreundlicher und übersichtlicher gestaltet ist die Schnellsuche am rechten oberen Rand der Website. Bei Eingabe eines bestimmten Rohstoffes wie zum Beispiel Gold findet der User klar differenziert alle ETFs und ETCs nach ihrer jeweiligen Kategorie separat getrennt mit den wichtigsten Angaben wie Produktname, WKN, ISIN und Performance seit Jahresbeginn (YTD). Über eine spezielle ETC-Suche können Anleger über ETC-Anbieter, Anlageklasse, Rohstoffklasse, Rohstofftyp, Index, Kosten, Assets under Management, Auflagedatum und Währungssicherung einen passenden ETC finden. Unter der ETC- Gesamtliste finden Anleger sämtliche ETCs, aufgeschlüsselt nach den üblichen Rohstoffklassen Agrarrohstoffe, Industriemetalle, Edelmetalle, Nutzvieh, Energie, diversifiziert und Devisen mit allen wichtigen Kennzahlen. Short- und gehebelte Produkte werden separat angezeigt. Der ETC-Bereich wird künftig sukzessive ausgebaut, weitere interessante Features werden schon bald folgen.