ETP-Awards-2019_Neuemissionen

ETP-Award 2019: Die Neuemissionen des Jahres

Die ETF-Branche war auch in diesem Jahr kreativ. Für die Online-Abstimmung zum ETP-Award 2019 wurden zehn Neuemissionen nominiert. Sie können maximal drei davon auswählen.

Im laufenden Jahr haben der rund 40-köpfigen Fachjury zehn ETF-Neuemissionen besonders gefallen. Bitte stimmen Sie ab, welche ETFs Sie favorisieren. 

Die nominierten Neuemissionen

Wir beginnen wie in der Kategorie „ETF des Jahres“ alphabetisch. Die Startaufstellung beginnt deswegen mit dem Invesco Elwood Global Blockchain UCITS ETF (WKN: A2PA3S). Die Blockchain-Technologie kommt etwa bei der bekanntesten Kryptowährung – dem Bitcoin – zum Einsatz. Der ETF investiert in Unternehmen, die am Ökosystem Blockchain teilhaben.

Es folgen zwei iShares-ETFs. Der iShares China CNY Bond UCITS ETF (WKN: A14T8G) bietet Zugang zu chinesischen Staatsanleihen. In diesem Bereich gab es bis dato nur einen ETF von einem anderen Anbieter.

Der zweite iShares-ETF im Bunde ermöglicht, die Investition in Unternehmen, die im Bereich von Elektrofahrzeugen und anderen Fahrtechnologien angesiedelt sind: der iShares Electric Vehicles und Driving Technology UCITS ETF (WKN: A2N9FP).

Ebenfalls zur Wahl steht ein Produkt namens KMEFIC FTSE Kuwait Equity UCITS ETF (WKN: A2PBXD). MSCI hatte angekündigt, ab Mai 2020 Kuwait im MSCI Emerging Markets Index zu listen. Der neue ETF ist der einzige in Deutschland mit direkter Anlagemöglichkeit in Kuwait.

UBS taucht gleich mit drei Neuemissionen auf. Das ist zum einen der UBS ETF – J.P. Morgan USD EM IG ESG Diversified Bond UCITS ETF (WKN: A2PGQ8). Damit können Anleger in festverzinsliche und variabel verzinsliche Anleihen aus Schwellenländern investieren.

Der nächste UBS-ETF ermöglicht eine nachhaltige Geldanlage in den Schwellenländermarkt – und zwar nach den strengen SRI-Kriterien. Das Produkt lautet UBS ETF – MSCI Emerging Markets Socially Responsible UCITS ETF (WKN: A110QE).

Der UBS ETF – Sustainable Development Bank Bonds UCITS ETF (WKN: A2JQXC) bietet Zugang zu in US-Dollar denominierten Anleihen, die von multilateralen Entwicklungsbanken begeben wurden.

Bei Vaneck haben die Verantwortlichen auf das Wachstumsthema Videospiele und E-Sport gesetzt. Der VanEck Vectors Video Gaming und eSports UCITS ETF (WKN: A2PLDF) ermöglicht Anlegern den Zutritt zu dieser Branche.

Vanguard bietet ein Anleihenprodukt feil. Mit dem Vanguard Global Aggregate Bond UCITS ETF (WKN: A2N9W4) können sich Anleger den weltweiten Anleihenmarkt ins Depot holen.

DWS hat dagegen mit dem Xtrackers Artificial Intelligence and Big Data UCITS ETF (WKN: A2N6LC) auf einen Megatrend gebaut. Hierbei geht es um künstliche Intelligenz, Datenverarbeitung und Datensicherheit.

Hier finden Sie alle nominierten Neuemissionen auf einen Blick:

Stimmen Sie ab! 

Nehmen Sie noch bis 29. September an der Online-Abstimmung teil und wählen Sie Ihren Favoriten. Mit etwas Glück haben Sie die Chance ein Apple iPhone XR zu gewinnen.

Details zu den ETP-Awards 2019 finden Sie auf der eigens eingerichteten Award-Website.

 

Jetzt abstimmen