Von Thomas Brummer27. September 2021
ETP-Awards 2021: Die Nominierungen zum ETF des Jahres.

ETP-Awards 2021: Die Nominierungen zum ETF des Jahres – jetzt abstimmen (Teil 1)

10 spannende ETFs sind bei den ETP-Awards 2021 nominiert für den Titel „ETF des Jahres 2021“. Sie können darüber entscheiden, wer den renommierten Preis erhält. Sie können tolle Preise gewinnen. Hier erfahren Sie mehr. 

Auch in diesem Jahr, möchten wir wissen, was Ihr Lieblings-ETF ist. Und da Sie auch etwas davon haben sollen, verlosen wir das beliebte iPhone 12. Daneben winkt für fünf Teilnehmer ein Online-Kurs zum Thema „Finanziell wachsen – Die Schule der Märkte“. Außerdem verlosen wir zehn extraETF-Jahresabos.

Doch keine Sorge, selbst, wer bei der Verlosung nicht gewinnt, geht nicht leer aus. Denn jeder Teilnehmer erhält einen Extra-Magazin-Geschenkgutschein im Wert von 20 Euro. Das Motto lautet also: Jeder gewinnt!

Übrigens: Wir veranstalten vom 8. bis 12. November in Zusammenarbeit mit der Börse Stuttgart eine Themenwoche mit Video-Talks und Webinaren mit dem Schwerpunkt „Erfolgreiche Geldanlage mit ETFs„.  Mit dabei sind unter anderem die beliebten Börsenexperten Gerd Kommer, Andreas Beck und Christian Röhl, die jeweils Vorträge halten werden. Abschließen wird die Themenwoche mit der Verleihung der ETP-Awards 2021.

 

Tipp: Alle Infos zur extraETF-Themenwoche sowie Anmeldemöglichkeiten zu den Webinaren & Veranstaltungen finden Sie hier: www.etp-award.de/themenwoche.

Dann stellen wir Ihnen in diesem ersten Teil fünf der zehn nominierten Produkte zum „ETF des Jahres“ vor. Los geht’s.

Der ETF für die Kreislaufwirtschaft

Der BNP PARIBAS EASY ECPI Circular Economy Leaders UCITS ETF (WKN: A2PHCA) bietet Anlegern die Möglichkeit, an der Wertentwicklung der 50 weltweit führenden Unternehmen in Bezug auf ESG-Ratings und den positiven Beitrag zum nachhaltigen Wirtschaften zu partizipieren. Die Kreislaufwirtschaft ist – genau wie die nachhaltige Entwicklung – mit ökologischen, wirtschaftlichen und sozialen Herausforderungen verbunden.

Es geht darum, bei der Herstellung von Waren und Dienstleistungen den Verbrauch und die Verschwendung von Rohstoffen, Wasser und Energie zu begrenzen. Am Ende bleiben nur noch Unternehmen übrig, die sich in verschiedenen Bereichen der Kreislaufwirtschaft engagieren. Der thesaurierende BNP-ETF kommt auf eine Gesamtkostenquote (TER) von 0,30 Prozent

BNP Paribas Easy ECPI Circular Economy Leaders UCITS ETF

WKN: A2PHCA ISIN: LU1953136527
Kurs 14,29 €
Kosten (TER) 0,30 %
Fondsvolumen 366 Mio. €
Indexabbildung Physisch
1 Monat -8,29 %
Lfd. Jahr -13,87 %

Ab durch den Weltraum

Beim nächsten ETF geht es sprichwörtlich hoch hinaus. Denn mit dem HANetf Procure Space UCITS ETF (WKN: A3CUJ9) setzen Anleger auf die Raumfahrt-Industrie. Sie haben also die Möglichkeit, an der expandierenden Raumfahrtindustrie teilzuhaben. So können Anleger etwa auf Satellitenbetreiber und -hardware bauen und erhalten Zugang zu Unternehmen, die vom Weltraumtourismus profitieren.

„Die Weltrauminfrastruktur macht zahlreiche Technologien wie Cloud Computing, 5G, IoT, Blockchain und darüber hinaus möglich. Das Interesse von Unternehmern wie Elon Musk, Sir Richard Branson und Jeff Bezos ist ein großer Indikator für das potenzielle Wachstum in diesem Sektor. Die Kommerzialisierung der Raumfahrt, seien es Satellitenstarts, um den wachsenden Bedarf an Datenübertragung zu decken, oder zur Unterstützung von GPS-Systemen und Wettervorhersagen, zeigt, dass die Raumfahrtökonomie ein Teil des täglichen Lebens der Menschen ist und sich nicht nur auf die Erforschung des Weltraums beschränkt“, sagt Robert Tull, Präsident von Procure Innovation. Der thesaurierende ETF erreicht eine TER in Höhe von 0,75 Prozent

HANetf Procure Space UCITS ETF

WKN: A3CUJ9 ISIN: IE00BLH3CV30
Kurs 5,24 €
Kosten (TER) 0,75 %
Fondsvolumen 12 Mio. €
Indexabbildung Physisch
1 Monat -10,86 %
Lfd. Jahr -14,32 %
Mehr Infos zum: HANetf Procure Space UCITS ETF
Mehr ETFs finden: ETF-Suche

Ein ETF auf die Zukunftstechnik der Blockchain

Aus Sicht vieler Experten gehört der Blockchain-Technologie die Zukunft. Sie ist weit mehr als die Technik hinter dem Bitcoin. Mit dem Invesco Elwood Global Blockchain UCITS ETF (WKN: A2PA3S) investieren Anleger, die bereits heute die Blockchain zu großen Teilen nutzen. Eine Blockchain ist eine dezentrale Datenbank, die aus einer stetig wachsenden Liste von Transaktionsdatensätzen besteht. Damit ist sie ein digitales Register, das Transaktionen transparent verzeichnet.

Das Besondere an einer Blockchain ist die Art und Weise, wie die Blöcke miteinander verkettet werden. Während in einfachen Versionen die einzelnen Informationen nur durchnummeriert werden, ist die Blockchain rückwärts verkettet. Jeder weitere Block der Blockchain enthält dabei eine Referenz auf den vorangehenden Block. Das System ist nicht nur bei Kryptowährungen üblich, sondern findet auch bei internationalen Zahlungen, Versicherungen, der Mobilität oder dem Gesundheitswesen Anklang. Der Anwendungsbereich in der Zukunft ist damit sehr weitläufig. Der ETF thesauriert, die laufenden Kosten betragen 0,65 Prozent.

Invesco CoinShares Global Blockchain UCITS ETF

WKN: A2PA3S ISIN: IE00BGBN6P67
Kurs 71,07 €
Kosten (TER) 0,65 %
Fondsvolumen 590 Mio. €
Indexabbildung Physisch
1 Monat -18,74 %
Lfd. Jahr -28,61 %
Mehr Infos zum: Invesco CoinShares Global Blockchain UCITS ETF
Mehr ETFs finden: ETF-Suche

Nachhaltig auf den US-amerikanischen Aktienmarkt setzen

Wer es nicht so sehr mit Spezialthemen hat und dabei nachhaltig anlegen möchte, für den hat Invesco ein passendes Angebot auf den US-Aktienmarkt. Mit dem Invesco S&P 500 ESG UCITS ETF (WKN: A2PX8A) können Anleger unter Beachtung von Nachhaltigkeitskriterien an der Wertentwicklung der größten börsennotierten US-Unternehmen partizipieren. Der S&P 500 ESG Index beinhaltet jeweils 75 Prozent der den einzelnen Sektoren zugeordneten Aktien, gemessen an der Marktkapitalisierung.

Dadurch wird das zugrundeliegende Aktienuniversum breit gehalten. Herausgefiltert werden Wertpapiere, deren Geschäftsaktivitäten mit Waffen oder Tabak in Verbindung gebracht werden oder nicht im Einklang mit den Grundsätzen des United Nations Global Compact stehen. Alles in allem können Anleger einen sehr ähnlichen Kursverlauf zum S&P 500 erwarten und sind weniger von engen Nischenthemen abhängig. Die Gesamtkostenquote des thesaurierenden ETFs liegt bei schlanken 0,09 Prozent.

Invesco S&P 500 ESG UCITS ETF

WKN: A2PX8A ISIN: IE00BKS7L097
Kurs 48,80 €
Kosten (TER) 0,09 %
Fondsvolumen 1.562 Mio. €
Indexabbildung Synthetisch
1 Monat -9,91 %
Lfd. Jahr -11,10 %
Mehr Infos zum: Invesco S&P 500 ESG UCITS ETF
Mehr ETFs finden: ETF-Suche

Investieren in saubere Luft

Den ersten Teil unserer Vorstellung der diesjährigen ETF-Nominierungen beschließen wir mit einem ETF auf saubere Luft, den iShares Global Clean Energy UCITS ETF (WKN: A0MW0M). Regenerative Energien sind kein Trend, der vorläufig ist. Auch wenn inzwischen einige der bekanntesten deutschen Solaranlagenbauer in der Versenkung verschwunden sind. Gerade in Schwellenländern liegen die Vorteile grüner Energie auf der Hand: Immer schwerer wiegen dort die Folgen der Umweltverschmutzung. Kein Wunder, dass vor allem die schnell wachsenden Volkswirtschaften aktiv gegensteuern wollen.

Projekte im Bereich der regenerativen Energien sind also gefragt. Diese Projekte dürften von den führenden Unternehmen der Welt umgesetzt werden. In den vergangenen Jahren hat sich China einen Ruf als treibende Kraft bei der nachhaltigen Ausrichtung der Energieerzeugung erarbeitet. Auf diesen Trend setzt der ausschüttende iShares-ETF. Die laufenden Kosten liegen bei 0,65 Prozent.

iShares Global Clean Energy UCITS ETF

WKN: A0MW0M ISIN: IE00B1XNHC34
Kurs 10,27 €
Kosten (TER) 0,65 %
Fondsvolumen 5.278 Mio. €
Indexabbildung Physisch
1 Monat -6,34 %
Lfd. Jahr -3,83 %
Mehr Infos zum: iShares Global Clean Energy UCITS ETF
Mehr ETFs finden: ETF-Suche

Die Nominierungen für den ETF des Jahres bei den ETP-Awards 2021

ETF-NameWKN
BNP Paribas Easy ECPI Circular Economy Leaders UCITS ETFA2PHCA
HANetf Procure Space UCITS ETFA3CUJ9
Invesco Elwood Global Blockchain UCITS ETFA2PA3S
Invesco S&P 500 ESG UCITS ETFA2PX8A
iShares Global Clean Energy UCITS ETFA0MW0M
iShares Global Water UCITS ETFA0MM0S
Lyxor EUR 2-10Y Inflation Expectations UCITS ETFLYX0U6
UBS MSCI World Socially Responsible UCITS ETF (Dist)A1JA1R
Vanguard ESG Global All Cap UCITS ETF (Acc)A2QL8U
WisdomTree Cloud Computing UCITS ETFA2PQVE

ETP-Awards: Jetzt sind Sie gefragt!

Beteiligen Sie sich noch bis 22. Oktober (11:59 Uhr) an der Online-Abstimmung und bestimmen Sie, welcher ETF als Sieger hervorgehen soll. Unter allen Teilnehmern verlosen wir ein Apple iPhone 12 und weitere tolle Preise.

Details zu den ETP-Awards 2021 finden Sie auf der eigens eingerichteten Award-Website.

Jetzt abstimmen