Von Thomas Brummer28. September 2021
ETP-Awards 2021: Die Nominierungen zum ETF des Jahres.

ETP-Awards 2021: Die Nominierungen zum ETF des Jahres – jetzt abstimmen (Teil 2)

10 spannende ETFs sind bei den ETP-Awards 2021 nominiert für den Titel „ETF des Jahres 2021“. Sie können darüber entscheiden, wer den renommierten Preis erhält. Sie können tolle Preise gewinnen. Hier erfahren Sie mehr. 

Auch in diesem Jahr, möchten wir wissen, was Ihr Lieblings-ETF ist. Und da Sie auch etwas davon haben sollen, verlosen wir das beliebte iPhone 12. Daneben winkt für fünf Teilnehmer ein Online-Kurs zum Thema „Finanziell wachsen – Die Schule der Märkte“. Außerdem verlosen wir zehn extraETF-Jahresabos.

Doch keine Sorge, selbst, wer bei der Verlosung nicht gewinnt, geht nicht leer aus. Denn jeder Teilnehmer erhält einen Extra-Magazin-Geschenkgutschein im Wert von 20 Euro. Das Motto lautet also: Jeder gewinnt!

Übrigens: Wir veranstalten vom 8. bis 12. November in Zusammenarbeit mit der Börse Stuttgart eine Themenwoche mit Video-Talks und Webinaren mit dem Schwerpunkt „Erfolgreiche Geldanlage mit ETFs„.  Mit dabei sind unter anderem die beliebten Börsenexperten Gerd Kommer, Andreas Beck und Christian Röhl, die jeweils Vorträge halten werden. Abschließen wird die Themenwoche mit der Verleihung der ETP-Awards 2021.

 

Tipp: Alle Infos zur extraETF-Themenwoche sowie Anmeldemöglichkeiten zu den Webinaren & Veranstaltungen finden Sie hier: www.etp-award.de/themenwoche.

Dann stellen wir Ihnen in diesem zweiten Teil fünf der zehn nominierten Produkte zum „ETF des Jahres“ vor. Los geht’s.

Mit allen Wassern gewaschen?

Der iShares Global Water UCITS ETF (WKN: A0MM0S) setzt voll auf die Ressource Wasser. Die Wasserversorgung ist in vielen Teilen unserer Welt kritisch. Seit 2010 zählt das Recht auf sauberes Wasser sogar offiziell zu den Menschenrechten. Wasser ist wohl der wichtigste Rohstoff unserer Erde für den es keinen Ersatz gibt. Die Nachfrage nach sauberem, verwertbarem Wasser ist immens, insbesondere wenn man die Weltbevölkerung von bald acht Milliarden Menschen bedenkt.

Schätzungen zufolge ist der heutige globale Wassermarkt 375 Milliarden US-Dollar Wert und wächst jährlich um vier bis fünf Prozent. Die steigende Nachfrage zu bedienen, wird immer schwieriger, was den positiven Trend zu Vermögenswerten mit Bezug auf Wasser weiter unterstützen könnte. Anleger können mit dem Wasser-ETFs vom steigenden Bedarf nach sauberem Trinkwasser profitieren. Der ausschüttende ETF erreicht eine Gesamtkostenquote (TER) von 0,65 Prozent.

iShares Global Water UCITS ETF

WKN: A0MM0S ISIN: IE00B1TXK627
Kurs 52,00 €
Kosten (TER) 0,65 %
Fondsvolumen 1.925 Mio. €
Indexabbildung Physisch
1 Monat -4,84 %
Lfd. Jahr -16,45 %
Mehr Infos zum: iShares Global Water UCITS ETF
Mehr ETFs finden: ETF-Suche

Die ETF-Antwort auf das Inflationsgespenst

Das Inflationsgespenst geht um. Eine Antwort darauf liefert der Lyxor EUR 2-10Y Inflation Expectations UCITS ETF (WKN: LYX0U6). Der ETF spiegelt die Performance einer Long-Position in deutschen und französischen Staatsanleihen mit Inflationsschutz und einer Short-Position in deutschen und französischen Staatsanleihen mit angrenzender Fälligkeit wider.

Der Renditeunterschied zwischen diesen Anleihen wird gemeinhin als Breakeven-Inflationsrate bezeichnet und gilt als Maß für die Inflationserwartungen des Marktes über einen bestimmten Zeitraum. Der Lyxor-ETF repliziert synthetisch. Der thesaurierende ETF kommt auf eine Gesamtkostenquote in Höhe von 0,25 Prozent.

Lyxor EUR 2-10Y Inflation Expectations UCITS ETF

WKN: LYX0U6 ISIN: LU1390062245
Kurs 108,99 €
Kosten (TER) 0,25 %
Fondsvolumen 2.397 Mio. €
Indexabbildung Synthetisch
1 Monat -1,12 %
Lfd. Jahr +7,97 %

Streng nachhaltig auf die Weltmärkte setzen

Wer nachhaltig investieren möchte, kann etwa auf „ESG“ oder „SRI“ bauen. ESG steht für Environment (Umwelt), Social (Soziales) und Governance (Unternehmensführung). SRI steht für „Socially Responsible Investing“, also dem Anlegen mit sozialer Verantwortung. Die SRI-Variante ist noch strenger und sortiert somit stärker aus. So verleiben im UBS MSCI World Socially Responsible UCITS ETF (Dist) (WKN: A1JA1R) noch rund 350 Unternehmen von den insgesamt mehr als 1.600 Werten aus dem Mutterindex MSCI World übrig.

Mit dem UBS-ETF können Anleger übermäßig nachhaltig investieren und decken dennoch sämtliche Industrieländer ab. Die Abweichungen zum bekannten MSCI World sind minimal. Der ausschüttende ETF kommt auf laufende Kosten in Höhe von 0,22 Prozent.

UBS MSCI World Socially Responsible UCITS ETF (Dist)

WKN: A1JA1R ISIN: LU0629459743
Kurs 110,24 €
Kosten (TER) 0,22 %
Fondsvolumen 2.958 Mio. €
Indexabbildung Physisch
1 Monat -7,36 %
Lfd. Jahr -16,65 %

Extrem breit und dennoch nachhaltig

Anleger, die nachhaltig, aber dennoch extrem breit gestreut investieren möchten, für die hat Vanguard ein Produkt im Repertoire. Mit dem Vanguard ESG Global All Cap UCITS ETF (Acc) (WKN: A2QL8U) können diese nachhaltig in mehr als 5.500 Unternehmen weltweit investieren. Mit dem Vanguard ESG Global All Cap UCITS ETF investieren Anleger in ein breit diversifiziertes Aktienportfolio von großen, mittelgroßen und kleinen Unternehmen aus Industrienationen sowie Schwellenländern. Der ETF ist damit wesentlich umfangreicher als der zuvor genannte UBS-ETF, allerdings geht die breite Streuung auf Kosten der Strenge der Nachhaltigkeitsauslese. 

Unternehmen, die gegen die Vorgaben des UN Global Compact verstoßen oder Geschäftsaktivitäten in den Bereichen Tabak, Alkohol, Glücksspiel, Erwachsenenunterhaltung, genetisch veränderten Organismen, Kraftwerkskohle, Öl und Gas, Atomkraft sowie kontroversen Waffen nachgehen, sind ausgeschlossen. Der thesaurierende ETF kostet im Jahr 0,24 Prozent.

Vanguard ESG Global All Cap UCITS ETF (Acc)

WKN: A2QL8U ISIN: IE00BNG8L278
Kurs 4,28 €
Kosten (TER) 0,24 %
Fondsvolumen 135 Mio. €
Indexabbildung Physisch
1 Monat -5,69 %
Lfd. Jahr -13,52 %
Mehr Infos zum: Vanguard ESG Global All Cap UCITS ETF (Acc)
Mehr ETFs finden: ETF-Suche

Der ETF für die Daten-Wolke

Den zweiten Teil unserer Vorstellung der diesjährigen ETF-Nominierungen beschließen wir mit einem ETF auf die Cloud-Technik, also die Speicherung in der Daten-Wolke. Somit seht auch der WisdomTree Cloud Computing UCITS ETF (WKN: A2PQVE) auf der Liste. Cloud Computing ist eine IT-Infrastruktur welche über das Internet verfügbar gemacht wird. Beim Cloud Computing handelt es sich um eine dynamische Bereitstellung von sämtlichen Daten sowie Anwendungen mittels Abruf aus dem Internet. Durch das Outsourcing in eine Cloud kann somit das Abrufen von Daten und Programmen über das Internet erfolgen. Die Installation der Programme auf dem Endgerät ist somit nicht mehr von Nöten.

Für die digitale Zukunft birgt der Ansatz viele weitere Ansatzmöglichkeiten, so gehört das Arbeiten in der Cloud schon jetzt zu einem wichtigen Bestandteil unseres beruflichen Alltags. Die steigenden Einsatzmöglichkeiten in Bezug zur Digitalisierung zeigen das Potential hinter dem System, was einen positiven Trend zu Vermögenswerten mit Bezug zu Cloud Computing weiter unterstützen wird. Anleger können mit dem Cloud-Computing-ETF am steigenden Bedarf nach entsprechenden Softwarelösungen profitieren. Die Erträge werden thesauriert. Die Gesamtkostenquote beträgt 0,40 Prozent.

WisdomTree Cloud Computing UCITS ETF

WKN: A2PQVE ISIN: IE00BJGWQN72
Kurs 26,79 €
Kosten (TER) 0,40 %
Fondsvolumen 324 Mio. €
Indexabbildung Physisch
1 Monat -15,23 %
Lfd. Jahr -39,24 %
Mehr Infos zum: WisdomTree Cloud Computing UCITS ETF
Mehr ETFs finden: ETF-Suche

Die Nominierungen für den ETF des Jahres bei den ETP-Awards 2021

ETF-NameWKN
BNP Paribas Easy ECPI Circular Economy Leaders UCITS ETFA2PHCA
HANetf Procure Space UCITS ETFA3CUJ9
Invesco Elwood Global Blockchain UCITS ETFA2PA3S
Invesco S&P 500 ESG UCITS ETFA2PX8A
iShares Global Clean Energy UCITS ETFA0MW0M
iShares Global Water UCITS ETFA0MM0S
Lyxor EUR 2-10Y Inflation Expectations UCITS ETFLYX0U6
UBS MSCI World Socially Responsible UCITS ETF (Dist)A1JA1R
Vanguard ESG Global All Cap UCITS ETF (Acc)A2QL8U
WisdomTree Cloud Computing UCITS ETFA2PQVE

ETP-Awards: Jetzt sind Sie gefragt!

Beteiligen Sie sich noch bis 22. Oktober (11:59 Uhr) an der Online-Abstimmung und bestimmen Sie, welcher ETF als Sieger hervorgehen soll. Unter allen Teilnehmern verlosen wir ein Apple iPhone 12 und weitere tolle Preise.

Details zu den ETP-Awards 2021 finden Sie auf der eigens eingerichteten Award-Website.

Jetzt abstimmen