Von extraETF+21. Mai 2022

Frank Thelen: Warum ist der Aktienfonds des TV-Stars so stark im Minus?

Mit dem Fonds „10xDNA-Portfolio“ ermöglicht Frank Thelen Anlegern ein Investment in die spannendsten Zukunftsbranchen wie Cloud-Computing, Business Intelligence und Blockchain. Wir haben einen Blick ins Portfolio des TV-Stars geworfen.

Anfang September 2021 feierte Thelen gemeinsam mit seinem Team von 10xDNA Public Venture Capital die Anteilserstausgabe des Disruptive Technologies – R-Fonds. Das Portfolio konzentriert sich, wie könnte es anders sein, auf disruptive Geschäftsmodelle – also auf Unternehmen, die mit Technologien unser aller Leben einfacher, effizienter und nachhaltiger machen wollen. Automobil-Revolutionär Tesla, Datenexperte Palantir, die Krypto-Börse Coinbase * und Digital-Plattform-Spezialist Tencent machen unter anderem Positionen in Thelens Fonds aus.

Besonders erfolgreich war dies bis dato nicht. Palantir hat seit September vergangenen Jahres mehr als 60 Prozent an Wert verloren, Coinbase ist seither 70 Prozent im Minus, Tencent liegt 20 Prozent hinten. Einzig Tesla hat von den genannten Werten ein Plus erzielt. Insgesamt liegt der Thelen-Fonds aktuell mehr als 40 Prozent im Minus seit Auflage. Doch wie sind die Zukunftsaussichten? Kann der Fonds das wieder aufholen? 

Jetzt den ETF-Guide bestellen!

Der perfekte Guide für deine
Geldanlage mit ETFs

Vorwissen? Nicht nötig! In nur 60 Minuten lernst du alles, was du wissen musst, um mit ETFs durchzustarten. Theorie und Praxis perfekt kombiniert – total verständlich und fundiert!

Jetzt bestellen

Auf diese Tech-Trends setzt Frank Thelen

„Unsere Welt wird sich in den nächsten zehn Jahren durch Technologien wie künstliche Intelligenz, 3D-Druck und Roboter stärker verändern als in den vergangenen 100 Jahren. Diese Veränderungen werden zu massiven Werteverschiebungen an den Märkten führen. Der 10xDNA-Fonds bietet Anlegern die Möglichkeit, an diesem Wandel teilzuhaben und im eigenen Portfolio Innovation abzubilden“, sagt Thelen. Das klingt so einleuchtend wie vielversprechend. 

Tesla, Palantir, Coinbase? Fraglos spannende Unternehmen. Spannend vor allem deshalb, da sie einerseits die Zukunft der Mobilität,...

extraETF+ Logo

Du möchtest weiterlesen?

Als Abonnent unserer Standard- oder Premium-Angebote erhältst du mit extraETF+ einen exklusiven Zugang zu Artikeln und Kolumnen aus der aktuellen Ausgabe des Extra-Magazins.

Noch kein Standard- oder Premium Abonnent?

Jetzt anmelden
Du bist bereits Abonnent? Zum Login