Von extraETF+23. Oktober 2021

Green Bonds & Co – das sollten Sie über nachhaltige Anleihen wissen

Gerade ältere Anleger sollten Anleihen im Depot haben. Nachhaltige Anleihen werden dabei immer wichtiger. Welche Bereiche gibt es? Wie ist der Markttrend? Was sollten Privatanleger beachten und wie kann die Umsetzung aussehen?

Gerade bei Anlegern mittleren oder höheren Alters gehören Anleihen-ETFs ins Depot. Denn sie verleihen dem Portfolio mehr Stabilität. Auch in diesem Segment setzt es sich mehr und mehr durch, auf Nachhaltigkeit zu bauen. Anleger sind zunehmend bestrebt, ihre Portfolios mit ihren finanziellen Zielen und international anerkannten Nachhaltigkeitszielen wie dem Pariser Abkommen oder den UN-Zielen für nachhaltige Entwicklung (SDG) in Einklang zu bringen.

Wir möchten Ihnen in diesem Artikel einen Überblick über nachhaltige Anleihen bieten und deutlich machen, worauf Sie als Privatanleger achten sollten. Zudem zeigen wir Ihnen einen Portfolio-Vorschlag zur konkreten Umsetzung.

Tipp: Die neue Ausgabe vom Extra-Magazin ist da: Die besten ETF-Strategien der Welt! Bis zu 11,8 Prozent mit einer smarten Aktien-Strategie.

Arten nachhaltiger Anleihen-ETFs

Zunächst gilt es zwei Gattungen zu unterscheiden: Die sogenannten „Use of Proceeds“-Anleihen und nachhaltigkeitsgebundene Anleihen. Bei ersterer Gruppe werden die Erlöse in spezifische Umwelt- oder soziale Projekte investiert. Hierbei handelt es sich also um eine sehr konkrete Form nachhaltigen Anlegens. Nachhaltigkeitsgebundene Anleihen sind dagegen nicht an bestimmte Projekte geknüpft. Ihre Erlöse fließen in die allgemeinen Aktivitäten eines Emittenten, der explizite Nachhaltigkeitsziele verfolgt; diese finden sich in den Emissionsklauseln der Anleihe wieder.

Grüne Anleihen (Use of Pro...

Sie möchten weiterlesen?

Abonnenten unserer Standard- oder Premium-Angebote erhalten mit extraETF+ einen exklusiven Zugang zu Artikeln und Kolumnen aus der aktuellen Ausgabe des Extra-Magazins.

Noch kein Standard- oder Premium Abonnent?

Jetzt anmelden
Sie sind bereits Abonnent? Zum Login