Produktangebot-breit-gefächert

iShares erweitert Core-Serie um zwölf weitere Produkte

Der ETF-Anbieter iShares erweiterte per 21./22. November seine Core-Serie an besonders kostengünstigen ETFs um zwölf weitere Produkte. Es ergeben sich durch die erweiterte Core-Serie neues Exposures für die Benchmarks MSCI EMU, MSCI Europe und Global Aggregate. Für bestehende Core ETFs wurden unterschiedliche Anteilsklassen aufgenommen: Euro Stoxx 50 (Dist), FTSE 100 (Acc) sowie S&P 500 (Dist). Durch diese Produkterweiterung kommt es bei den davon betroffenen ETFs auch zu einer Namensänderung. Allen ETF-Namen wird der Begriff „Core“ beigefügt.

Bei den neu zugeordneten ETFs handelt es sich bereits um bestehende Produkte. Eine Gebührensenkung ist damit nicht verbunden. Die Zuordnung erfolgt im Rahmen der bereits im Juni 2018 eingeführten neuen Core-Serie, bei der es bei einigen ETFs zum Teil zu drastischen Gebührensenkungen kam.

„Die Erweiterung spiegelt unser Bestreben wider, den modernen und sich ändernden Bedürfnissen unserer Kunden Rechnung zu tragen. Immer mehr Investoren versuchen über iShares ETFs ihren Portfoliokern kostengünstig und effektiv zu bedienen“, so iShares.

Nachfolgend die neuen Namen der zwölf kostengünstigen ETFs, die der Core-Serie zugeordnet wurden:

Neuer Produktname  WKN
Shares Core MSCI Europe UCITS ETF EUR (Dist) A0MZWQ
iShares Core EURO STOXX 50 UCITS ETF EUR (Dist) 935927
iShares Core S&P 500 UCITS ETF USD (Dist) 622391
Shares Core Global Aggregate Bond UCITS ETF USD (Dist) A0RGEQ
Shares Core Global Aggregate Bond UCITS ETF EUR Hedged (Acc) A2H6ZT
iShares Core Global Aggregate Bond UCITS ETF USD Hedged (Acc) A2DWBL
Shares Core Global Aggregate Bond UCITS ETF GBP Hedged (Dist) A2H6ZS
Shares Core MSCI Europe UCITS ETF EUR (Acc) A0RPWG
Shares Core MSCI EMU UCITS ETF EUR (Acc) A0YEDX
Shares Core MSCI EMU UCITS ETF EUR (Dist) A2DN92
iShares Core FTSE 100 UCITS ETF GBP (Acc) A0YEDM
iShares Core MSCI Japan UCITS ETF USD (Acc) A0YEDV