iShares gewinnt ETP-Award 2020 für das beste Angebot

Die ETP-Awards sind die Oscars der ETF-Branche. iShares hat 2020 mehrere Preise gewonnen. Unter anderem in der Kategorie bestes Angebot. Hier erfahren Sie die Gründe hierfür.

iShares ist die Marke für börsengehandelte Indexfonds von Blackrock. Kein anderer Anbieter verwaltet mehr Vermögen und vertreibt mehr ETF-Produkte. Der zurzeit weltweit führende Anbieter im Bereich ETFs hat auch das beste Angebot. In dieser Kategorie belegte iShares den ersten Platz bei den ETP-Awards 2020, dem wichtigsten Preis der ETF-Branche.

Eine 40-köpfige Fachjury bewertete in einem ersten Schritt die Produkte und das Angebot jedes einzelnen Anbieters. Zusätzlich beteiligten sich 20.000 Teilnehmer an einem Online-Voting – und stimmten dort mehrheitlich für die ETF-Tochter von Blackrock. Dass iShares die renommierte Auszeichnung in der Kategorie bestes Angebot gewinnen konnte, unterstreicht das hohe Qualitätsniveau des Produktangebots, das der Branchenprimus seinen Kunden bietet.

Reichhaltiges und nachhaltiges Angebot

iShares hat über 900 börsengehandelte Fonds (ETFs) weltweit im Angebot und verwaltet ein Vermögen von insgesamt 2,16 Billionen US-Dollar (Stand 30. Juni 2020). Der ETF-Emittent bietet Produkte für Privatanleger als auch für institutionelle Investoren. Das breite Angebot an ETFs – von Aktien– über Anleihen-ETFs bis hin zu Rohstoffen oder Immobilien – gibt Anlegern die Möglichkeit, so gut wie alle Anlageideen umsetzen zu können, die vorstellbar sind. 

iShares erleichtert das Investieren – unabhängig davon, ob es Anlegern primär um Wachstum und Rendite geht oder um Strategien zur Risikoreduzierung. Insbesondere das Thema Nachhaltigkeit steht dabei mittlerweile ganz weit oben. Das spiegelt sich auch im Produktsortiment von iShares wider, das bereits über 100 ETFs umfasst, die nachhaltige Kriterien bei der Investmentauswahl berücksichtigen. Das Unternehmen ist zudem auch der einzige Anbieter, der sogenannte Multi-Asset-ETFs auf Basis von ESG-Kriterien anbietet. 

iShares-Website äußerst informativ und vielfältig

Insbesondere das Online-Angebot zeichnet sich durch eine hohe Benutzerfreundlichkeit aus. Anleger können über die Website schnell einen individuell auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Indexfonds finden und ein eigenes Portfolio erstellen. Über eine einfach zu bedienende Suchmaske können Interessierte die ETF-Produkte nach verschiedenen Kriterien (z.B. Fondsdomizil, Anlageklasse, Märkte, Regionen, Länder oder Anlagestrategien) filtern und so das passende Finanzprodukt finden. 

Auf seiner Website bietet das Unternehmen aber noch mehr Informationsangebote rund um das Thema Investieren. So können Interessierte sich informieren über die aktuelle Markteinschätzung des Unternehmens zu verschiedenen Anlageklassen, hilfreiche Tools wie den ETF-Sparplanrechner nutzen oder sich nützliches Wissen über ETFs einholen. All diese Komponenten zusammengenommen machen das Angebot äußerst attraktiv.