Von Sponsored Content20. Dezember 2021
iShares gewinnt ETP-Award 2021 für den besten Service

iShares gewinnt ETP-Award 2021 für den besten Service

Bei den renommierten ETP-Awards 2021 wurde iShares mehrfach ausgezeichnet. Auch in der Kategorie „bester Service“ konnte die BlackRock-Marke überzeugen.

Der ETF-Anbieter iShares verwaltet mehr Vermögen und vertreibt mehr ETF-Produkte als jeder andere Mitbewerber auf dem Markt. Dass der größte Emittent auf dem ETF-Markt auch stets die Bedürfnisse seiner Kunden im Blick hat, zeigt die Verleihung des ETP-Awards 2021 in der Kategorie bester Service. Schon zum zweiten Mal in Folge hat das Unternehmen den Preis erhalten.

Verliehen wurde der Award von einer Fachjury, die unter anderem aus Vermögensverwaltern, Bänkern und Finanzredakteuren besteht. Die Jury hat ETF-Anbieter hinsichtlich seines Online-Auftritts, der Erreichbarkeit, Freundlichkeit und Kompetenz seiner Mitarbeiter auf Herz und Nieren geprüft und war von iShares überzeugt. Auch die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Online-Umfrage war das Unternehmen ganz vorn.

iShares überzeugt mit Website

Die iShares-Website macht es Anlegerinnen und Anlegern einfach, das Gesuchte schnell zu finden. Das gilt auch für die über 300 in Deutschland handelbaren Aktien-ETFs des Unternehmens: Anleger erhalten einen maximal transparenten Überblick über Eckdaten, das Anlageziel oder die Wertentwicklung des jeweiligen Finanzprodukts. Dazu kommen umfangreiche Unterlagen wie die Anlegerinformation (kurz: KIDD), das Factsheet oder den Verkaufsprospekt – mit nur einem Klick sind Nutzerinnen und Nutzer vollumfänglich informiert. 

Mit dem Produktfinder lässt sich das breite Angebote an ETFs schnell und übersichtlich durchstöbern. Nutzer können sich mittels anschaulicher Grafiken und Charts ganz einfach mit nur einem Blick zu den wichtigsten Punkten informieren, etwa in welche Länder, Branchen, Sektoren und Unternehmen das jeweilige Produkt investiert, an welchen Börsenplätzen der ETF handelbar ist, aber auch, ob der ETF ESG-Kriterien entspricht. 

Alle wichtigen Informationen schnell und einfach zugänglich

Das breite Angebot auf der Website ist sowohl für Einsteiger und Profis im privaten Bereich geeignet, aber auch für professionelle Investoren. Anfängerinnen und Anfänger können sich im Wissensbereich ganz einfach in drei Schritten ein vertieftes Wissen aneignen, ohne sich dafür zunächst Fachbegriffe aneignen zu müssen. So bekommen sie schnell das nötige Wissen, um selbstständig in die Welt der ETFs einzusteigen. Auf den FAQ-Seiten  und im Glossar  werden alle dafür relevanten Begriffe einfach erklärt.

Spezielle Themenseiten steigen tiefer in die Materie ein und geben Anlegerinnen und Anlegern Aufschluss darüber, wie ein Portfolio aufgebaut wird oder wie man einen ETF-Sparplan anlegt. Auch die Anlage in Themen wie Nachhaltigkeit, Anleihen-ETFs oder Megatrends wird erklärt. Durch Markteinschätzungen und Marktkommentare rundet iShares sein Informationsangebot für Anleger ab.

Darf’s ein bisschen mehr sein? Der Support hilft

Anlegerinnen und Anleger, die sich dennoch eine Expertenberatung wünschen, können von Montag und Freitag zwischen 8:30 bis 17:30 Uhr zum Hörer greifen und mit einem iShares-Mitarbeiter sprechen. Die Experten helfen immer gern weiter und geben wertvolle Tipps zur Geldanlage. Der Support konnte sowohl Jury als auch die Teilnehmer der Online-Umfrage voll überzeugen und iShares somit auch den ersten Platz in der Kategorie „bester Service“ holen.