Autor Uwe Görler

Uwe Görler
Uwe Görler war von 2011 bis 2020 als Finanzredakteur für das Anlegerportal extraETF.com und das Extra-Magazin tätig. Er behandelte die Themen ETFs und Robo-Advisors. Zuvor schrieb er in verantwortlicher Position für die "Zertifikatewoche" und verfasste Beiträge zu den Themenbereichen Wirtschaft & Finanzen sowie Gesundheit für verschiedene Rundfunkkanäle, darunter Antenne Bayern und N24.

Weitere interessante Artikel zum Thema

Geldanlage 2023: Ist die Schweiz ein gallisches Dorf im ETF-Depot?
Glaubt man Experten, so werden zumindest die ersten Monate 2023 keine leichten für Anleger und Anlegerinnen. Wer in Puncto Geldanlage auf der Suche nach dem gallischen Dorf ist, sollte seinen Blick gen Schweiz richten.
Pro & Contra für eine Anlage in den iShares S&P 500 Communication Sector
Bei den bekanntesten Technologieunternehmen der Welt denken viele Menschen sicherlich an Alphabet und Meta Platforms. Doch seit 2018 werden die beiden Konzerne von S&P und MSCI nicht mehr dem Technologiesektor zugerechnet, sondern dem Kommunikationssektor. Ein Gedanke hinter diesem Schritt war sicherlich, den Technologiesektor in Indizes wie dem S&P 500 nicht zu stark zu gewichten. Auch die einzelnen Sektoren sind durch diese Anpassung deutlich stärker diversifiziert.
Consumer-Staples-ETF: Mit US-Basiskonsumgütern gegen die Inflation?
Dass Lebensmittel immer teurer werden, bereitet uns allen Bauchschmerzen. Dennoch: Wir müssen essen und trinken. Warum also als Anleger nicht von den steigenden Verbraucherpreisen profitieren und in den passenden Consumer-Staples-ETF investieren. Ist es jetzt zu spät für den Einstieg oder lohnt sich ein Engagement in den Sektor nach wie vor?