Nachhaltigkeits-ETF

UBS legte zwei weitere Nachhaltigkeits-ETFs auf

Die UBS ergänzt das Angebot an Themen-Indexfonds auf Xetra und dem Frankfurter Parketthandel mit zwei Nachhaltigkeits-ETFs.

Der eine davon, der UBS ETF-MSCI Japan Socially Responsible UCITS ETF (hedged to EUR) A-acc (ISIN: LU1273488715) bietet Anlegern die Möglichkeit, an der Wertentwicklung des MSCI Japan SRI 100% Hedged to EUR Total Return Net zu partizipieren. Der Referenzindex enthält japanische Large- und Midcap-Unternehmen, die ein hohes ESG-Rating aufweisen. Dies bedeutet, dass sie Umwelt und Unternehmensführung nachhaltig in den Fokus stellen. ESG steht für die drei Kriterien Environment, Social und Governance. Ausgeschlossen sind Unternehmen, die negativ auf soziale und ökologische Faktoren wirken. Die Gewichtung der einzelnen Titel erfolgt nach Marktkapitalisierung. Das Währungsrisiko Yen zu Euro ist abgesichert.

Der zweite, der ETF UBS (Irl) ETF plc-MSCI United Kingdom IMI Socially Responsible UCITS ETF (hedged to EUR) A-acc  (IE00BYNQMK61) können Anleger an der Wertentwicklung britischer Large-, Mid-, und Small Cap-Unternehmen mit Fokus auf Nachhaltigkeit partizipieren. Der Referenzindex hat das obige Auswahlverfahren für britische Unternehmen. Die Gewichtung geschieht ebenfalls nach Marktkapitalisierung, wobei einzelne Titel auf 5 Prozent begrenzt sind. Das Währungsrisiko des britschen Pfund zum Euro ist abgesichert.

Hier die Details zu den beiden neu aufgelegten Nachhaltigkeits-ETFs:

UBS ETF-MSCI Japan Socially Responsible UCITS ETF (hedged to EUR) A-acc

  • ISIN: LU1273488715
  • Gesamtkostenquote: 0,5%
  • Ertragsverwendung: thesaurierend
  • Indexreplikation: vollständig
  • Index: MSCI Japan SRI 100% Hedged to EUR TR Net

UBS (Irl) ETF plc-MSCI United Kingdom IMI Socially Responsible UCITS ETF (hedged to EUR) A-acc

  • ISIN: IE00BYNQMK61
  • Gesamtkostenquote: 0,38%
  • Ertragsverwendung: thesaurierend
  • Indexreplikation: vollständig
  • Index: MSCI UK IMI Extended SRI 5% Capped 100% hedged to EUR Index