Neue Lyxor-ETFs ermöglichen nachhaltiges Investieren in fünf Zukunftsthemen

Seit 30. April 2020 sind fünf neue Lyxor-ESG-ETFs zu aussichtsreichen Themen über Xetra und Börse Frankfurt handelbar. Das sind die neuen ETFs.

Die fünf neuen Lyxor-ETFs ermöglichen Anlegern, in Zukunftsthemen unter Berücksichtigung von Nachhaltigkeitskriterien zu investieren. Grundlage der fünf ETFs ist jeweils der MSCI ACWI IMI Index, der große, mittelgroße und kleine Unternehmen aus 31 Ländern weltweit berücksichtigt. Alle der folgenden ETFs sind thesaurierend und rufen laufende Kosten in Höhe von 0,30 Prozent auf den Plan.

Das sind die neuen Lyxor-ETFs

Im Lyxor MSCI Disruptive Technologies ESG Filtered (DR) UCITS ETF (WKN: A2PXRG) sind Unternehmen enthalten, von denen erwartet wird, dass sie signifikante Einnahmen aus Bereichen wie 3D-Druck, „Internet of Things“, Cloud Computing, Fintech, digitale Zahlungsmethoden, Gesundheitswesen, Robotik, saubere Energie und intelligente Netze sowie Cybersicherheit erzielen. 

Für die Aufnahme in den Lyxor MSCI Future Mobility ESG Filtered (DR) UCITS ETF (WKN: A2PXRH) müssen Unternehmen in den Bereichen Elektrofahrzeuge, autonome Fahrzeuge und verwandte Technologien oder elektrochemische Energiespeichertechnologien aktiv sein.

Der Lyxor MSCI Millennials ESG Filtered (DR) UCITS ETF (WKN: A2PXRJ) inkludiert Firmen aus Sektoren wie Fitness, Bekleidung, soziale Medien, Unterhaltung, Reisen und Freizeit sowie Finanzdienstleistungen, die besonders auf die Zielgruppe Millennials fokussiert sind.

Mit dem Lyxor MSCI Smart Cities ESG Filtered (DR) UCITS ETF (WKN: A2PXRE) können Anleger gezielt in Unternehmen investieren, die sich um Lösungen für die urbane Infrastruktur der Zukunft bemühen. Der Schwerpunkt der Einnahmen liegt hier auf Smart Connectivity (Internet of Things), Smart Buildings, Smart Homes, Smart Security, Smart Mobility, Smart Waste/Water Management und Smart Energy. 

Der Lyxor MSCI Digital Economy ESG Filtered (DR) UCITS ETF (WKN: A2PXRF) umfasst Unternehmen, die sich entlang der digitalen Wertschöpfungskette positionieren. Hierzu zählen besonders Aktivitäten aus den Bereichen Social Media, Cloud Computing, E-Commerce oder digitale Bezahlmethoden.

Übrigens: Sie Interessieren sich für bestimmte Zukunftsbereiche? Wir haben dazu eine Übersicht zu Themen-ETFs zusammengestellt.