ESG-Kriterien

Drei neue SRI-ETFs von Lyxor aufgelegt

Seit dem 14. Mai 2018 sind drei neue SRI-ETFs des Emittenten Lyxor International Asset Management über Xetra und Börse Frankfurt handelbar.

Mit den drei SRI-ETFs erhalten Anleger die Möglichkeit, an der Wertentwicklung von Aktienunternehmen zu partizipieren, die ein besonders hohes ESG-Rating im Bereich Umweltschutz, soziale Verantwortung und Unternehmensführung (Environment, Social & Governance) aufweisen. Die Referenzindizes umfassen große und mittelgroße Unternehmen, die in ihrem Wirtschaftssektor über ein hohes ESG-Rating verfügen. Unternehmen, deren Produkte negative soziale oder ökologische Auswirkungen haben, werden hingegen nicht berücksichtigt. Mit den drei SRI-ETFs können Anleger zwischen einem Investment in der Eurozone, den USA sowie einem weltweiten Investment wählen.

Hier die Details zu den neu aufgelegten SRI-ETFs von Lyxor:

Lyxor MSCI EMU ESG Trend Leaders (DR) UCITS ETF

  • Anlageklasse: Aktienindex-ETF
  • ISIN: LU1792117340
  • Laufende Kosten p.a.: 0,2 Prozent
  • Ertragsverwendung: thesaurierend
  • Referenzindex: MSCI EMU Selected ESG Rating and Trend Leaders Net Return EUR Index

Lyxor MSCI USA ESG Leaders (DR) UCITS ETF

  • Anlageklasse: Aktienindex-ETF
  • ISIN: LU1792117696
  • Laufende Kosten p.a.: 0,25 Prozent
  • Ertragsverwendung: thesaurierend
  • Referenzindex: MSCI USA Select ESG Rating and Trend Leaders Net Return USD Index

Lyxor MSCI World ESG Trend Leaders (DR) UCITS ETF

  • Anlageklasse: Aktienindex-ETF
  • ISIN: LU1792117779
  • Laufende Kosten p.a.: 0,30 Prozent
  • Ertragsverwendung: thesaurierend
  • Referenzindex: MSCI World Select ESG Rating and Trend Leaders Net Return USD Index

Weitere Informationen zum Thema finden Sie in unserem Anlageleitfaden.