Neuer Dividenden-ETF mit mehr als 10 Prozent Dividendenrendite

US-amerikanische Energieunternehmen glänzen mit einer zweistelligen Dividendenrendite. Mit einem neuen ETF können Sie daran partizipieren.

Mit dem Alerian Midstream Energy Dividend UCITS ETF – Dist (WKN: A2P4PH) investieren Anleger in dividendenstarke Unternehmen mit Sitz in den USA und Kanada, die ihren Schwerpunkt im Bereich Energieinfrastruktur haben. Hierzu zählen Unternehmen aus dem Öl-, Gas- und Flüssiggassektor, die sich um den Transport, die Lagerung und die Großhandelsvermarktung (Midstream) des jeweiligen Rohstoffes kümmern. Solche Unternehmen zahlen auf Unternehmensebene keine Steuern, sodass sie einen größeren Teil ihres Cashflows auszahlen können. Die Ausschüttungsrendite des Indizes beträgt aktuell 10,36 Prozent. Die durchschnittliche Ausschüttungsrendite betrug in den vergangenen fünf Jahre 7,2 Prozent. Das Listing erfolgte im Übrigen über die White-Label-Plattform von HANetf.

Der neue Energie-Dividenden-ETF im Überblick

Anfallende Dividendenzahlungen werden an die Anleger ausgeschüttet. Diese Ausschüttungen finden im März, Juni, September und Dezember statt. Die jährlichen Kosten belaufen sich auf 0,40 Prozent.

ETF-NameAnlageklasseWKNLaufende KostenErtragsverwendungReferenzindex
Alerian Midstream Energy Dividend UCITS ETF - DistAktien-ETFA2P4PH0,40 ProzentAusschüttendAlerian Midstream Energy Dividend Index

Nicht übertreiben mit Spezialthemen

Der ETF investiert eher in eine Nische. Sollten Sie sich als Anleger dafür interessieren, so ist es ratsam, die sogenannte Core-Satellite-Strategie anzuwenden. Das bedeutet, Sie investieren mit dem Großteil Ihres Geldes in ein Weltportfolio und nur zu einem geringen Teil in aus Ihrer Sicht aussichtsreiche Themen. Wir haben hierzu eine eigene Seite zu Themen-ETFs für Sie entwickelt.

Dividenden als bewährter Faktor

Viele Anleger schwören auf die Dividende. Manchmal wird sie sogar also eine Art „neuer Zins“ bezeichnet, zumal bei deutschen Banken schon seit Jahren Zinsangebote meist nur mit der Lupe zu finden sind.

Tipp: Erfahren Sie alles, was Sie zum Thema „Investieren in Dividenden-ETF“ wissen müssen.