Multifaktor-ETF-auf-asiatische-Aktien

Neuer Multifaktor-ETF von Franklin Templeton auf asiatische Aktien ex Japan

Franklin Templeton hat auf Xetra und an der Börse Frankfurt einen neuen Multifaktor-ETF aufgelegt.

Mit dem neuen Franklin LibertyQ AC Asia ex Japan UCITS ETF (WKN:  A2JKUU) erhalten Anleger die Möglichkeit, an der Wertentwicklung von großen und mittelgroßen Unternehmen aus Asien zu partizipieren – mit Ausnahme Japans. Die Auswahl der Aktien des ETFs basiert auf den vier Faktoren Qualität, Wertpotenzial, Dynamik und niedrige Volatilität. Der Referenzindex umfasst typischerweise 150 Aktien von Unternehmen aus asiatischen Industrie- und Schwellenländern.

Hier die Details zum neu aufgelegten Multifaktor-ETF auf asiatische Aktien:

Franklin LibertyQ AC Asia ex Japan UCITS ETF

  • ISIN: IE00BFWXDV39
  • WKN: A2JKUU
  • Gesamtkostenquote: 0,40 Prozent
  • Ertragsverwendung: thesaurierend
  • Indexabbildung: physisch
  • Referenzindex: LibertyQ Asia Ex Japan Equity Index