Von Thomas Brummer27. April 2022
Neuer Themen-ETF auf Ladeinfrastruktur von E-Autos.

Neuer Themen-ETF auf Ladeinfrastruktur von E-Autos

HANetf hat erneut einen thematischen ETF auf den Markt gebracht. Diesmal geht es um die Ladeinfrastruktur für den Wachstumsmarkt rund um E-Autos.

HANetf hat jüngst den Electric Vehicle Charging Infrastructure Equity UCITS ETF (WKN: A3DGLA) ins Leben gerufen. Es ist der weltweit erste ETF für die Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge. Er bietet Anlegern die Möglichkeit vom Ausbau der Ladeinfrastruktur für Autos zu profitieren. Der Electric Vehicle Charging Infrastructure Equity UCITS ETF wird gemäß den EU-SFDR-Vorschriften als Artikel 8 eingestuft.

E-Autos setzen sich mehr und mehr durch

Die Verkäufe von Elektrofahrzeugen (EV) steigen schnell an. Allein im Jahr 2021 hat sich der weltweite Absatz von Elektrofahrzeugen mehr als verdoppelt. Es wird prognostiziert, dass die Zahl der Elektrofahrzeuge weltweit von heute drei Prozent aller Autos bis 2040 auf fast 60 Prozent steigen wird. Um bis 2040 600 Millionen Elektrofahrzeuge fahrtüchtig zu halten, muss die heutige Ladeinfrastruktur enorm ausgebaut werden. Marktforschungsprognosen gehen davon aus, dass die globale Kapazität an Ladestationen für Elektrofahrzeuge in den nächsten fünf Jahren versechsfacht werden soll.

Tipp: Hier findest du weitere spannende Themen-ETFs.

E-Autos gehört die Zukunft

„Die Zukunft der Autos ist elektrisch. In einigen Jahrzehnten, von Shenzhen bis San Francisco, wird es zur Norm werden, ein batteriebetriebenes Fahrzeug zu fahren. Diese Revolution wird durch einen enormen Ausbau der Ladekapazität von Autos untermauert. So wie das Wachstum traditioneller Autos im 20. Jahrhundert den Bau von Tankstellen erforderte, wird die Revolution der Elektroautos im 21. Jahrhundert zahlreiche Ladestationen erfordern“, sagt Hector McNeil, Co-Geschäftsführer und Mitbegründer von HANetf.

„Wir freuen uns, Anlegern mit dem Electric Vehicle Charging Infrastructure Equity UCITS ETF einen neuen thematischen ETF für den Zugang zu diesem spannenden Wachstumsbereich anbieten zu können. HANetf war bereits in der Vergangenheit bestrebt, Investoren einzigartigen Zugang zu bieten zum Bereich Nachhaltigkeit, beispielsweise durch Europas ersten Solar ETF oder den weltweit ersten physisch hinterlegten Carbon ETC. Unser neuer Elektroauto Lade ETF passt perfekt in dieses Angebot.“

Jetzt die aktuelle Ausgabe des Extra-Magazins bestellen!

So würden wir JETZT in ETFs investieren

Inflation, Ukraine-Krieg, Zinsangst – es gibt aktuell sehr viele Unsicherheitsfaktoren für die Börse. Wir haben daher drei ETF-Portfolios zusammengestellt, mit denen Anleger bestens gerüstet durch die Krise kommen. 

Jetzt bestellen