Scalable Broker mit dem größten Angebot an ETF-Anbietern

Der Scalable Broker sorgt erneut für Aufsehen bei Anlegern. Denn mittlerweile lassen sich dort 1.500 ETFs von 32 Anbietern handeln – ein echter Top-Wert.

Im Scalable Capital Broker gibt es nun eine noch größere Auswahl an ETFs. Seit Kurzem stehen anstatt der bisherigen 1.300 ETFs jetzt mehr als 1.500 ETFs von nunmehr 32 Anbietern zur Auswahl. Auch die neu hinzugekommenen ETFs sind dauerhaft und kostenlos sparplanfähig, ab einer monatlichen Sparrate von 25 Euro. 

Zu den Anbietern zählen nun: 21shares, Amundi, BNP Easy, Credit Suisse, Deka, Deutsche Börse, Fidelity, First Trust, FlexShares, Franklin Templeton, Global X, Gold Bullion Securities, Goldman Sachs, HANetf, Horizons ETF, HSBC, Invesco, iShares, JPM, L&G, Lyxor, Ossiam, Pimco, Ridgex, Rize, SPDR, UBS, Vaneck, Vanguard, Wisdomtree, XBT Provider und Xtrackers. Im Prinzip sind damit alle wesentlichen ETFs im Angebot.

Der Scalable Broker ist empfehlenswert

Schon in unserem Broker-Vergleich in der Extra-Magazin-Ausgabe Dezember 2020/Januar 2021 konnte der Scalable Broker überzeugen. Im Rahmen eines kostenpflichtigen PRIME-Abos können alle ETF-Spartpläne ohne Ausführungskosten bespart werden. Im Rahmen des FREE-Abos ist ein Sparplan kostenfrei, jeder weitere kostet 0,99 Euro pro Ausführung. Allerdings können zusätzliche die über 600 ETFs der Prime-Partner Xtrackers, Invesco und iShares ebenfalls im FREE-Abo vollkommen kostenfrei bespart werden. 

Tipp: Werfen Sie einen regelmäßigen Blick auf den Broker-Vergleich.
Angebot
Kosten
Service
Das Scalable Capital Sparplan-Angebot bietet mit über 1.500 ETFs das größte Angebot an sparplanfähigen ETFs. Im Rahmen eines kostenpflichtigen PRIME-Abos können diese ohne Ausführungskosten angespart werden. Im Rahmen des FREE-Abos ist ein Sparplan gebührenfrei, jeder weitere kostet 0,99 Euro pro Ausführung. Einen Monat lang kann das Premiummodell „PRIME Broker“ gebührenfrei getestet werden. Alles in allem zählt Scalable Capital zu den Top-Anbietern im Bereich der ETF-Sparpläne.
Gesamtnote

5