18. Juni 2022

Wir lieben Steuern: „Das ist etwas, wo viele Leute sehr viel Geld liegen lassen“

Das Thema Steuern ist komplex und – geben wir es zu – oftmals auch ziemlich öde. Helen Dieckhöfer und Sarah Klinkhammer beweisen mit ihrer Plattform „Wir lieben Steuern“ jedoch das Gegenteil. Im Interview erläutern die beiden Steuer-Profis, was 2022 steuerlich wichtig wird und wie Anleger mit ein paar smarten Tricks sehr viel Geld sparen können.

Helen, Sarah – ihr habt in letzter Zeit sehr viele Videos auf Instagram und Youtube zum Thema Grundsteuerreform gemacht. Diese Reform wird in diesem Jahr sehr viele Menschen betreffen. Was hat es damit konkret auf sich?

Helen: Die Finanzbehörden fordern von Eigentümern von Grundstücken 2022, Informationen zu ihrem Grund- besitz abzugeben. Die Daten dienen dazu, sämtlichen Grundbesitz in Deutschland neu zu bewerten. Ab 2025 erheben die Behörden dann die Grundsteuer aufgrund der neu ermittelten Bemessungsgrundlage. Die Höhe der Grundsteuer wird also künftig anhand des Wertes berechnet, der in diesem Jahr neu...

extraETF+ Logo

Du möchtest weiterlesen?

Als Abonnent unserer Standard- oder Premium-Angebote erhältst du mit extraETF+ einen exklusiven Zugang zu Artikeln und Kolumnen aus der aktuellen Ausgabe des Extra-Magazins.

Noch kein Standard- oder Premium Abonnent?

Jetzt anmelden
Du bist bereits Abonnent? Zum Login