Wisdomtree mit neuem Rohstoff-ETF ohne Landwirtschaft

Ein neuer Wisdomtree-ETF bietet diversifizierten Zugang zum Rohstoffsektor. Der Landwirtschaftsbereich wird dabei ausgeschlossen.

WisdomTree notiert den WisdomTree Enhanced Commodity ex-Agriculture UCITS ETF – EUR Hedged (EXAG) (WKN: A3CNQ1) an der Börse Xetra mit einer Verwaltungskostenquote von 0,35 Prozent, und erweitert damit sein Produktangebot im Bereich Rohstoffe.

EXAG strebt die Nachbildung der Performance des Morgan Stanley RADAR ex Agriculture & Livestock Commodity Total Return Index (der Index) vor Gebühren und Auslagen an. Der Index liefert ein breit angelegtes und diversifiziertes Rohstoffengagement, das Energie, Industriemetalle und Edelmetalle, einschließlich Platin und Palladium, umfasst.

Stimmen zum neuen Wisdomtree-ETF

Nitesh Shah, Director of Research, Europa, Wisdomtree kommentiert: „Das Interesse an Rohstoffen hat in diesem Jahr wieder stark zugenommen. Es beginnt sich eine wirtschaftliche Erholung nach der Covid-Pandemie abzuzeichnen, die sich auf steigende Infrastrukturausgaben stützt, ebenso wie ein Anstieg der Inflationserwartungen. Rohstoffe waren bereits früher eine der besten Absicherungen gegen Inflation. Hinzu kommen Angebotsengpässe bei wichtigen Metallen wie Kupfer, die in Infrastrukturprojekten eingesetzt werden, und es ergibt sich ein Umfeld, in dem Rohstoffe sich gut entwickeln könnten. Viele Investoren fragen sich, ob wir uns am Anfang eines neuen Rohstoff-Superzyklus befinden. Obwohl dies wahrscheinlich noch nicht abschätzbar ist, verfügt die Anlageklasse über mehrere positive Faktoren, die die Aufmerksamkeit der Investoren erregen.“

Die weltweiten Nettozuflüsse in breit angelegte Rohstoff-ETPs belaufen sich seit Jahresbeginn auf 11,1 Milliarden US-Dollar. Ein Engagement in Rohstoffen wird in der Investment-Landschaft immer wichtiger, da sich die Investoren der Bedeutung von Rohmaterialien für das weltweite Wirtschaftswachstum zunehmend bewusst werden. EXAG ermöglicht den Investoren den Zugriff auf ein breites optimiertes Rohstoffengagement in Form eines ETF.

Tipp der Redaktion: Hier finden Sie weitere Rohstoff-Produkte.

Alexis Marinof, Head of Europe, Wisdomtree fügt hinzu: „Rohstoffe besitzen traditionell eine positive Korrelation mit der Inflation, weshalb sie für die Investoren eine wichtige Rolle spielen. Nach proaktiven Kundengesprächen wurde EXAG entwickelt, um die konkreten Bedürfnisse von Investoren zu erfüllen, die kein Rohstoffengagement in den Bereichen Landwirtschaft und Lebendvieh eingehen möchten, sich aber trotzdem eine optimierte Rohstoffstrategie wünschen. Durch die Kombination von Einblicken institutioneller Investoren mit unserer umfangreichen Rohstoffexpertise sind wir in der Lage, einzigartige Engagements bereitzustellen, die den Investor helfen, sich an dynamische Marktbedingungen anzupassen. Als führender Anbieter von Rohstoff-ETPs werden wir weiterhin auf unser differenziertes Produktangebot aufbauen, um die Investoren beim Erreichen ihrer Anlageziele zu unterstützen.“