So finden Sie den richtigen ETF-Broker! Tipps & Empfehlungen

ETF-Broker verzichten auf hohe Gebühren. Denn diese belasten die künftig zu erwartende Rendite. Am günstigsten ordert man ETFs daher über eine Direktbank. Dort können ETFs zu deutlich geringeren Gebühren gehandelt werden als bei klassischen Filialbanken. Doch das Angebot dieser Banken unterscheidet sich deutlich.

In diesem Webinar geben wir Tipps & Empfehlungen worauf Sie bei der Auswahl eines ETF-Brokers achten sollten. Zudem geben wir konkrete Empfehlungen welche ETF-Broker sich am besten eigenen. Darüberhinaus beleuchten wir die neuen Low-Cost-Broker Trade Republic (► Zum Testbericht), JustTrade, Gratisbroker und Smartbroker (► Zum Testbericht).

Jetzt unseren YouTube-Kanal abonnieren