Mit Amundi ETFs in eine bessere Zukunft investieren

Nachhaltigkeit ist für Amundi ein wichtiger Bestandteil der Unternehmensstrategie. Mit entsprechenden Anlagestrategien und -produkten treibt Amundi die Entwicklung für eine bessere Zukunft an. Wir erklären die Hintergründe. 

Nachhaltiges und klimafreundliches Investieren ist in den letzten Jahren zum Standard für viele Anleger geworden. Immer mehr Menschen achten heute darauf, dass ökologische- und soziale Aspekte in ihre Anlageentscheidungen einfließen. Einige tun dies, weil sie Verantwortung zeigen wollen, andere weil sie davon ausgehen, dass sich Nachhaltigkeit positiv auf die Wertentwicklung ihrer Investition auswirkt.

Für Anleger, die nach hohen Nachhaltigkeits-Standards anlegen und auf die Branchen-Vorreiter setzen wollen, hat Amundi eine eigene ETF-Serie geschaffen. Mit diesen ETFs können Anleger äußerst kostengünstig nachhaltig investieren – in Europa, den USA, in Schwellenländern oder global.

Amundi ETFs auf MSCI SRI-Indizes[1]ISINLaufende Kosten[2]
Amundi Index MSCI World SRI UCITS ETF DRLU18611343820.18%
Amundi Index MSCI USA SRI UCITS ETF DRLU18611362470.18%
Amundi Index MSCI Europe SRI UCITS ETF DRLU18611374840.18%
Amundi Index MSCI Emerging Markets SRI UCITS ETF DRLU18611389610.25%

Wie funktioniert das?

Diese vier Amundi ETFs basieren auf den SRI-Indizes von MSCI. Diese folgen einem relativ strengen Auswahl- und Gewichtungsprozess von Aktien, um sicherzustellen, dass nur überzeugend nachhaltige Unternehmen im Index enthalten sind. Aktien aus umstrittenen Branchen werden dabei von vornherein ausgeschlossen – darunter beispielsweise Alkohol, Tabak, Glücksspiel, Waffen, Pornografie und Gentechnik. In den Index kommen darüber hinaus nur Titel, die bestimmte ESG-Mindestanforderungen erfüllen und die zu den Top-25-Prozent ihrer Branche in puncto ESG-Rating zählen.

Amundi Filter für nachhaltige ETFs

Für den global anlegenden Amundi Index MSCI World SRI UCITS ETF DR bedeutet dies zum Beispiel, dass aus dem rund 1.600 Titel umfassenden Mutterindex MSCI World nur rund 400 Aktien aus 23 Industrienationen in den MSCI World SRI Index aufgenommen werden.

Amundi – ein engagierter Partner

Nachhaltigkeit ist für Amundi seit der Unternehmensgründung einer der vier Strategiepfeiler. Als Gründungsmitglied der Principles for Responsible Investment (PRI) verfolgt Amundi das Ziel, die Transformation zu mehr Nachhaltigkeit und zur Klimawende über verschiedene Hebel voranzutreiben. Dazu zählen unter anderem entsprechende Anlagestrategien und -produkte sowie eine aktive Abstimmungs- und Engagement-Politik.

Heute verwaltet das Unternehmen mehr als 700 Mrd. Euro in nachhaltigen Portfolios (Stand 31.03.2021). Dazu analysieren die Amundi-Analysten mehr als 12.000 Unternehmen auf ihre ESG-Bilanz. Nachhaltig zu agieren bedeutet für Amundi auch, Stimmrechte konsequent wahrzunehmen.

Gute Gründe für nachhaltige ETFs von Amundi

  • Äußerst kostengünstigste Konditionen mit laufenden Kosten ab 0,18 % p.a.
  • Relativ strenge Nachhaltigkeits-Strategie, die kontroverse Unternehmen und Aktivitäten ausschließt.
  • Nur die 25 % nachhaltigsten Unternehmen pro Branche qualifizieren sich für den Index.
  • Fokus auf wichtige regionale Anlageschwerpunkte: Europa, USA, Schwellenländer und Welt.
Thomas Wiedenmann von Amundi
Thomas Wiedenmann Head of ETF, Indexing and Smart Beta Sales Germany, Austria & EE, Amundi

 

Disclaimer: Bei sämtlichen in dieser Unterlage bezeichneten Fonds (zusammen die „Fonds“) handelt es sich um Teilfonds der SICAV AMUNDI INDEX SOLUTION („SICAV“), einer luxemburgischen SICAV, RCS B206810, mit Sitz in 5, allée Scheffer, L-2520 Luxemburg. Verwaltungsgesellschaft der SICAV ist die Amundi Luxembourg SA. Die Fonds wurden von der Commission de Surveillance du Secteur Financier of Luxemburg zum öffentlichen Vertrieb in Luxemburg zugelassen. Die Fonds werden von den jeweiligen Indexanbietern weder gesponsert, genehmigt noch verkauft. Die Indexanbieter geben keine Erklärung über die Eignung einer Anlage ab. Eine vollständige Beschreibung der Indizes ist bei den Anbietern erhältlich.

Diese Unterlage ist nicht als Anlageberatung, Anlageempfehlung oder Aufforderung zu einer Anlage, einem Angebot oder einem Kauf zu verstehen. Die vollständigen Angaben zu den Fonds sind dem Verkaufsprospekt sowie den wesentlichen Anlegerinformationen, ergänzt durch den jeweils letzten geprüften Jahresbericht und den jeweiligen Halbjahresbericht, falls dieser mit jüngerem Datum als der Jahresbericht vorliegt, zu entnehmen. Diese Unterlagen stellen die allein verbindliche Grundlage für einen Kauf dar. Sie sind in Deutschland kostenfrei in digitaler Form unter www.amundietf.de und als Druckstücke bei der Amundi Deutschland GmbH, Arnulfstr. 124–126, D-80636 München, erhältlich.

[1] SRI – Socially Responsible Investment – Geldanlage, die über finanzielle Aspekte hinaus auch soziale und/oder umweltbezogene Nachhaltigkeitskriterien berücksichtigt.
[2] Laufende Kosten – jährlich, inklusive Steuern. Die laufenden Kosten werden im Jahresverlauf aus dem Fonds abgeführt. Bis zum ersten Jahresabschluss werden sie geschätzt. Beim Handel von ETFs können zusätzlich Transaktionskosten und Kommissionen anfallen.