Investieren in Qualitätsaktien

Mit einem Quality-ETF können Anleger gezielt auf Unternehmen mit gewisser Qualität setzen. Das Konzept bieten einige ETFs an, so dass sich Anleger nicht selbst um die Auswahl kümmern müssen. Auf dieser Smart-Beta-Seite finden Sie nützliche Informationen, wie die verfügbaren ETFs, die Top-10-Bestandteile der ETFs und einen Indexvergleich zum MSCI World Index. Aktuelle News zu Qualitätsaktien runden das Angebot ab.

Hintergrundinformationen zum Investmentthema: Qualitätsaktien

Beschreibung

Bei der Quality-Strategie setzt der Anleger – wie bereits zu vermuten ist – auf qualitativ hochwertige Aktien. Ähnlich wie bei der Value-Strategie beruht die Quality-Strategie auf fundamentalen Kennzahlen. Im Fokus stehen hierbei jedoch nicht aktuelle Bewertungskriterien, sondern qualitative Kennziffern wie die Höhe und Nachhaltigkeit von Gewinnen, die Verschuldungsrate, das Geschäftsmodell innerhalb des aktuellen Marktumfelds oder auch das Management. ETFs mit der Faktorprämie „Quality“ gibt es für sämtliche Anlageregionen. Seit der Finanzkrise erzielten Anleger mit dieser Strategie eine deutliche Überrendite. Es scheint so, dass am Spruch „Qualität setzt sich durch“ etwas dran ist. Das ist jedoch natürlich keine Garantie, dass der Erfolg auch in den kommenden Jahren anhalten wird.

Qualitätsaktien

Chartvergleich, Kennzahlen und Anlagestrategie

Qualitätsaktien: Chartvergleich der wichtigsten ETFs

Ab 0 Euro in ETFs investieren. Mit dem kostenlosen Depot von Smartbroker.
Jetzt Depot eröffnen

Qualitätsaktien: Kennzahlen, Wertentwicklung, Analyse wichtiger ETFs

Qualitätsaktien: Bestandteile und Länderallokation

Beschreibung iShares Edge MSCI World Quality Factor UCITS ETF

Der iShares MSCI World Quality Factor UCITS ETF ist ein börsengehandelter Indexfonds, der durch eine Kombination aus Kapitalzuwachs und Erträgen aus dem Fondsvermögen eine Rendite auf Ihre Anlage generieren möchte, die der Rendite des MSCI World Sector Neutral Quality Index, dem Benchmark-Index des Fonds, entspricht. Der Fonds investiert in Eigenkapitaltitel,die den Benchmark-Index, soweit möglich und durchführbar, nachbilden. Der Benchmark-Index versucht, die Performance-Merkmale eines Teils der Wertpapiere des MSCI World Index,die nach ihrem hohen Qualitätsfaktor ausgewählt werden, abzubilden. Die Bestandteile des Benchmark-Index werden aus dem übergeordneten Index anhand von drei gleich gewichteten Hauptindikatoren für die Qualität eines Unternehmens gewählt. Hierzu zählen ein hoher Anteil der den Anteilseignern zugewiesenen Unternehmensgewinne, eine niedrige Verschuldung und geringe Gewinnschwankungen im Vergleich zum Vorjahr.

Top 10 Holdings

Hier sehen Sie die 10 größten Positionen des iShares Edge MSCI World Quality Factor UCITS ETF.

PlatzNameBranche/
Land
LandGe­wicht
1Microsoft Corporation Technologie
Vereinigte Staaten (USA)
Vereinigte Staaten (USA)4,15 %
2Apple Inc. Technologie
Vereinigte Staaten (USA)
Vereinigte Staaten (USA)3,86 %
3Facebook Inc. Class A Kommunikation
Vereinigte Staaten (USA)
Vereinigte Staaten (USA)3,30 %
4Alphabet Inc. Class C Kommunikation
Vereinigte Staaten (USA)
Vereinigte Staaten (USA)2,20 %
5Alphabet Inc. Class A Kommunikation
Vereinigte Staaten (USA)
Vereinigte Staaten (USA)2,19 %
6Visa Inc. Class A Finanzen
Vereinigte Staaten (USA)
Vereinigte Staaten (USA)1,96 %
7Johnson & Johnson Gesundheitswesen
Vereinigte Staaten (USA)
Vereinigte Staaten (USA)1,85 %
8NIKE Inc. Class B Zykl. Konsumgüter
Vereinigte Staaten (USA)
Vereinigte Staaten (USA)1,82 %
9Mastercard Incorporated Class A Finanzen
Vereinigte Staaten (USA)
Vereinigte Staaten (USA)1,60 %
10Nestle S.A. Basiskonsumgüter
Schweiz
Schweiz1,56 %

ETF-Sparplan Vergleich

Der iShares Edge MSCI World Quality Factor UCITS ETF ist bei insgesamt 11 Online Broker(n) sparplanfähig. Bei 4 Anbieter(n) davon ist der ETF aktuell kostenfrei im Sparplan erhältlich. Die Mindestsparrate beträgt 1 €. Der ETF ist nicht VL-fähig.

Top 10 Holdings

Hier sehen Sie die 10 größten Positionen des iShares Edge MSCI World Quality Factor UCITS ETF.

PlatzNameBranche/
Land
LandGe­wicht
1Microsoft Corporation Technologie
Vereinigte Staaten (USA)
Vereinigte Staaten (USA)4,15 %
2Apple Inc. Technologie
Vereinigte Staaten (USA)
Vereinigte Staaten (USA)3,86 %
3Facebook Inc. Class A Kommunikation
Vereinigte Staaten (USA)
Vereinigte Staaten (USA)3,30 %
4Alphabet Inc. Class C Kommunikation
Vereinigte Staaten (USA)
Vereinigte Staaten (USA)2,20 %
5Alphabet Inc. Class A Kommunikation
Vereinigte Staaten (USA)
Vereinigte Staaten (USA)2,19 %
6Visa Inc. Class A Finanzen
Vereinigte Staaten (USA)
Vereinigte Staaten (USA)1,96 %
7Johnson & Johnson Gesundheitswesen
Vereinigte Staaten (USA)
Vereinigte Staaten (USA)1,85 %
8NIKE Inc. Class B Zykl. Konsumgüter
Vereinigte Staaten (USA)
Vereinigte Staaten (USA)1,82 %
9Mastercard Incorporated Class A Finanzen
Vereinigte Staaten (USA)
Vereinigte Staaten (USA)1,60 %
10Nestle S.A. Basiskonsumgüter
Schweiz
Schweiz1,56 %

Regionen

Hier sehen Sie die Länder/Regionenaufteilung.

Aktien

PlatzRegionGewicht
1Vereinigte Staaten (USA)70,30 %
2Europa (ex Euro)7,93 %
3Eurozone7,49 %
4Vereinigtes Königreich (England)4,54 %
5Japan3,40 %
6Australasien2,67 %
7Asien (Industrieländer)1,86 %
8Kanada1,19 %
9Naher Osten0,06 %

Qualitätsaktien: News & Hintergrundinformationen

Muss es immer rasantes Wachstum sein? Manchmal sind verlässliche Erträge viel wichtiger für den Erfolg eines Portfolios. Entsprechende Substanzwerte gibt es gebündelt in diesem ETF.