Investieren in Value

Value-Anleger vertrauen auf Unternehmen mit gewisser Substanz. Der aus ihrer Sicht wahre Wert des Unternehmens wurde noch nicht erreicht, so dass es günstig erscheint. Auf dieser Smart-Beta-Seite finden Sie nützliche Informationen, wie die verfügbaren ETFs, die Top-10-Bestandteile der ETFs und einen Indexvergleich zum MSCI World Index. Aktuelle News zu Value runden das Angebot ab.

Hintergrundinformationen zum Investmentthema: Value

Beschreibung

Bei der Value-Strategie investieren Anleger insbesondere in marktkapitalstarke Unternehmen, die sich seit vielen Jahren mit einem bewährten Geschäftsmodell einen Namen gemacht haben. Auf Grundlage fundamentaler Kennzahlen wie Kurs-Buchwert-Verhältnis (KBV), Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV), Gewinnprognosen oder dem operativen Cashflow versuchen Anleger, unterbewertete Titel aus dem Anlageuniversum zu selektieren. Langfristig erzielten Value-Titel nach verschiedensten Studien eine deutliche Überrendite. Seit der Finanzkrise hinken Value-Titel jedoch deutlich Wachstumsaktien hinterher. Hier zeigt sich, dass Risikoprämien auch eine lange Durstrecke haben können. Doch ohne Risiko kann es keine Prämie geben. Mit Value-ETFs können überzeugte Anleger ohne Probleme breitgestreut auf Substanzunternehmen setzen.

Value

Chartvergleich, Kennzahlen und Anlagestrategie

Value: Chartvergleich der wichtigsten ETFs

Value: Kennzahlen, Wertentwicklung, Analyse wichtiger ETFs

iShares Edge MSCI World Value Factor UCITS ETF
0,30 %
USD
P
5.097
33,86 €
iShares Edge MSCI Europe Value Factor UCITS ETF
0,25 %
EUR
P
3.122
7,40 €
Xtrackers MSCI World Value UCITS ETF
0,25 %
USD
P
1.428
34,85 €
UBS MSCI USA Value UCITS ETF
0,20 %
USD
P
1.029
89,40 €
Ossiam Shiller Barclays Cape US Sector Value TR
0,65 %
EUR
S
475
968,50 €
UBS MSCI EMU Value UCITS ETF
0,25 %
EUR
P
420
39,12 €
SPDR MSCI USA Value UCITS ETF
0,20 %
USD
P
155
49,99 €
Invesco MSCI Europe Value UCITS ETF
0,35 %
EUR
S
9
249,85 €
Name
Anbieter
TER
Währung
Aus­schüttung
Replikation
Volumen (Mio. €)
Kurs
Heute
Neu: Online Anlageservice von weltweit führendem Asset Manager.
Unverbindl. Anlagevorschlag erhalten! 

Value: Bestandteile und Länderallokation

Beschreibung iShares Edge MSCI World Value Factor UCITS ETF

Der iShares MSCI World Value Factor UCITS ETF ist ein börsengehandelter Indexfonds, der durch eine Kombination aus Kapitalzuwachs und Erträgen aus dem Fondsvermögen eine Rendite auf Ihre Anlage generieren möchte, die der Rendite des MSCI World Enhanced Value Index, dem Benchmark-Index des Fonds, entspricht. Der Fonds investiert in Eigenkapitaltitel, die den Benchmark-Index, soweit möglich und durchführbar, nachbilden. Der Benchmark-Index versucht, die Performance-Merkmale eines Teils der Wertpapiere des MSCI World Index, die nach einem Wertfaktor ausgewählt werden, abzubilden. Die Bestandteile des Benchmark-Index werden aus dem übergeordneten Index anhand von drei gleich gewichteten Hauptindikatoren für den Wert der Eigenkapitaltitel eines Unternehmens gewählt. Hierbei werden folgende Kriterien berücksichtigt: Vergleich des Aktienkurses mit den künftigen Gewinnerwartungen.

ETF-Sparplan Vergleich

Der iShares Edge MSCI World Value Factor UCITS ETF ist bei insgesamt 12 Online Broker(n) sparplanfähig. Bei 4 Anbieter(n) davon ist der ETF aktuell kostenfrei im Sparplan erhältlich. Die Mindestsparrate beträgt 1 €. Der ETF ist nicht VL-fähig.

ETF-Sparplan Vergleich

Der iShares Edge MSCI World Value Factor UCITS ETF ist bei insgesamt 12 Online Broker(n) sparplanfähig. Bei 4 Anbieter(n) davon ist der ETF aktuell kostenfrei im Sparplan erhältlich. Die Mindestsparrate beträgt 1 €. Der ETF ist nicht VL-fähig.

Regionen

Hier siehst du die Länder/Regionenaufteilung.

Aktien

Nordamerika
44,24 %
Europa
28,28 %
Asien
25,06 %
Pazifik
0,98 %
Lateinamerika
0,32 %

Value: News & Hintergrundinformationen

Value-ETF: Gute Gründe für wahre Werte im Portfolio
Die Bäume wachsen nicht mehr in den Himmel. Bei der Geldanlage ist jetzt Bodenständigkeit ist gefragt. Wir stellen einen Value-ETF vor.
ARERO-Gründer und Finanzprofessor Martin Weber.
Gehören Rohstoffe ins Portfolio? Steht Value vor dem Comeback? Martin Weber, Professor und Geschäftsführer von Arero, antwortet auf diese Fragen.
Das Growth-Gewitter: Warum du Tech-Aktien nicht abschreiben solltest
Der Einbruch bei den Tech-Werten angesichts kommender Zinserhöhungen hat viele Anleger überrascht. Schon ist die Rede davon, dass Anleger raus aus Growth und rein in Value sollen.