Investieren in Nachhaltige Aggregate Bond-ETFs

Nicht nur am Aktienmarkt erfährt Nachhaltigkeit mehr und mehr Bedeutung. In nachhaltige Staats- und Unternehmensanleihen investieren, ist bei Anlegern längst ein Thema. Genau das machen nachhaltige Aggregate Bonds. Wer in nachhaltige Aggregate Bonds investiert, unterstützt den Wandel zugunsten von Klimaschutz und sozialen Standards. ETF-Anbieter haben darauf längst reagiert.

Hintergrundinformationen zum Investmentthema: Nachhaltige Aggregate Bond-ETFs

Beschreibung

Klimaschutz ist heutzutage in aller Munde. Das liegt auch an der jungen Generation. Diese fordert in Teilen ein, die Wirtschaft entsprechend umzubauen. Anleger können etwa mit nachhaltigen Aggregate Bonds gezielt daran mitwirken, diesen Umbau voranzutreiben. Denn hierüber investieren Anleger in Anleihen solcher Unternehmen, Staaten und quasi-staatlicher Emittenten, die klimagerecht und sozial agieren.

Mit ETFs auf nachhaltige Aggregate Bonds können Anleger ihrem Depot ein stabiles Gegengewicht zum schwankungsintensiveren Aktienmarkt beimischen. Das senkt das Gesamtrisiko und kann zugleich für einen positiven Einfluss auf die Gesellschaft sorgen. Doch geht das gute Gewissen mit Abstrichen bei der Rendite einher? Nein, das ist nicht zwangsläufig so und schon gar nicht systematisch. Die Renditen nachhaltiger Aggregate-Bonds-ETFs sind sehr ähnlich zu entsprechenden konventionellen ETFs. Wichtig: Für die Risikosteuerung sind gerade für ältere Anleger Anleihen unerlässlich.

Nachhaltige Aggregate Bond-ETFs

Chartvergleich, Kennzahlen und Anlagestrategie

Nachhaltige Aggregate Bond-ETFs: Chartvergleich der wichtigsten ETFs

Handeln Sie über 8.000 ETFs und Fonds bei kostenloser Depotführung!
Jetzt Depot eröffnen 

Nachhaltige Aggregate Bond-ETFs: Kennzahlen, Wertentwicklung, Analyse wichtiger ETFs

Lyxor Green Bond (DR) UCITS ETF
0,25 %
EUR
P
418
49,43 €
UBS J.P. Morgan USD EM IG ESG Diversified Bond UCITS ETF (Acc) EUR-Hedged
ESG
SparplanVL
Hedged
0,50 %
EUR
P
177
10,69 €
Lyxor Green Bond (DR) UCITS ETF EUR-Hedged
ESG
Sparplan
Hedged
0,30 %
EUR
P
136
47,22 €
UC MSCI European Green Bond EUR UCITS ETF
0,35 %
EUR
P
18
94,02 €
Lyxor Green Bond Esg Screened (DR) UCITS ETF
0,15 %
EUR
P
18
18,35 €
Name
Anbieter
TER
Währung
Aus­schüttung
Replikation
Volumen (Mio. €)
Kurs
Heute
Entspannt zu mehr Wert. Einfach automatisch investieren. Mit Scalable.
Jetzt starten 

Nachhaltige Aggregate Bond-ETFs: Bestandteile und Länderallokation

Beschreibung Lyxor Green Bond (DR) UCITS ETF

Mit dem Lyxor Green Bond (DR) UCITS ETF – Acc erhalten Anleger die Möglichkeit, an der Wertentwicklung von Green Bonds zu partizipieren, die von Staaten, multinationalen Unternehmen oder Entwicklungsbanken mit Investment Grade-Status ausgegeben werden und in Euro oder US-Dollar denominiert sind. Green Bonds sind festverzinsliche Wertpapiere, deren Erlöse ausschließlich in umweltfreundliche Projekte fließen, die den Klimawandel bremsen und die Umwelt schonen sollen. Im Referenzindex sind nur Green Bonds enthalten, die auf den Prinzipien der Climate Bonds Initiative basieren.

ETF-Sparplan Vergleich

Der Lyxor Green Bond (DR) UCITS ETF ist bei insgesamt 11 Online Broker(n) sparplanfähig. Bei 8 Anbieter(n) davon ist der ETF aktuell kostenfrei im Sparplan erhältlich. Die Mindestsparrate beträgt 1 €. Der ETF ist nicht VL-fähig.

ETF-Sparplan Vergleich

Der Lyxor Green Bond (DR) UCITS ETF ist bei insgesamt 11 Online Broker(n) sparplanfähig. Bei 8 Anbieter(n) davon ist der ETF aktuell kostenfrei im Sparplan erhältlich. Die Mindestsparrate beträgt 1 €. Der ETF ist nicht VL-fähig.

Regionen

Hier siehst du die Länder/Regionenaufteilung.

Anleihen

Europa
63,74 %
Nordamerika
12,05 %
Asien
9,86 %
Andere
7,30 %
Osteuropa
1,83 %
Lateinamerika
1,59 %
Pazifik
0,60 %

Nachhaltige Aggregate Bond-ETFs: News & Hintergrundinformationen

Erneuerbare Energien: Dieser ETF verspricht Nachhaltigkeit und Rendite
Nachhaltigkeit ist bei Privatanlegern nach wie vor ein aktuelles Thema. Laut einer Studie hat auch die Energiekrise daran bislang wenig geändert. Welcher ETF eine Bereicherung fürs Portfolio sein könnte.
Coindex: Kryptowährungen und Nachhaltigkeit sind kein Widerspruch
Ob die Themen Bitcoin und Nachhaltigkeit zusammenpassen, darüber diskutiert die Kryptobranche nicht erst seit gestern. Das Bielefelder Unternehmen Coindex zeigt jetzt: Es geht.
Atomkraft wird grün – wie nachhaltig ist meine Geldanlage noch?
Ab 2023 gelten unter bestimmten Auflagen Investitionen in Atomkraft- und Gaswerke als nachhaltig. Kritiker sind entsetzt und auch nicht jedem Anleger gefällt der Gedanke.