Investieren in Cannabis

Mit dem Investmentthema Cannabis können Anleger in Unternehmen investieren, die die Branche für medizinische Cannabis-, Hanf- und CBD-Produkte (Cannabidiol) vorantreiben. Das Thema ist derzeit über einen ETF investierbar. Auf dieser Themenseite finden Sie nützliche Informationen wie den verfügbaren ETF, die Top-10-Bestandteile des ETFs und einen Indexvergleich zum MSCI World Index. Aktuelle News zum Thema medizinisches Cannabis runden das Angebot ab.

Hintergrundinformationen zum Investmentthema: Cannabis

Beschreibung

Bislang zeigte sich der Markt volatil: Viele Cannabis-Unternehmen, die 2018 erfolgreich durchstarteten – v.a. bedingt durch die Legalisierung in Kanada –, fielen 2019 deutlich hinter die Markterwartungen zurück. Jedoch schätzen viele Experten den Cannabis-Markt weiterhin als attraktiv ein und sehen in ihm ein enormes Wachstumspotenzial – insbesondere vor dem Hintergrund weltweiter Tendenzen zur schrittweisen Legalisierung. So ist der Medical Cannabis and Wellness UCITS ETF der erste ETF in Europa, der Anlegern einen Zugang zur Wertentwicklung von Unternehmen anbietet, die primär in der medizinischen Cannabis-, Hanf- und Cannabidiol (CBD)-Branche tätig sind. Die meisten der Unternehmen sind in den USA oder in Kanada notiert. Seit 2017 darf Cannabis auch in Deutschland für medizinische Zwecke genutzt werden: In Europa zählt Deutschland bislang als der führende Konsument von medizinischem Cannabis. Medizinische Cannabis- und Cannabidiol (CBD) -Produkte werden vor allem zur Behandlung von Krankheiten wie Krebs, Epilepsie, Multipler Sklerose und chronischen Schmerzen eingesetzt.

Chartvergleich, Kennzahlen und Anlagestrategie

Cannabis: Chartvergleich der wichtigsten ETFs

Cannabis: Kennzahlen, Wertentwicklung, Analyse wichtiger ETFs

Cannabis: Bestandteile und Länderallokation

Beschreibung HANetf The Medical Cannabis and Wellness UCITS ETF

Der Medical Cannabis and Wellness UCITS ETF ist der erste ETF in Europa, der Anlegern einen Zugang zur Wertentwicklung von Unternehmen anbietet, die primär in der medizinischen Cannabis-, Hanf- und Cannabidiol (CBD)-Branche tätig sind.  Der Referenzindex umfasst zurzeit 13 Unternehmen, die in der Produktion von medizinischem Cannabis sowie damit verbunden Produkten und Dienstleistungen tätig sind.

Medizinische Cannabis- und Cannabidiol (CBD) -Produkte werden zur Behandlung von Krankheiten wie Krebs, Epilepsie und chronischen Schmerzen eingesetzt. 

Es handelt sich um einen nach Marktkapitalisierung gewichteten Index, wobei im Rahmen der quartalsweise erfolgten Neugewichtung der Anteil eines Unternehmens maximal 10 Prozent beträgt.

Top 10 Holdings

Hier sehen Sie die 10 größten Positionen des HANetf The Medical Cannabis and Wellness UCITS ETF.

PlatzNameBranche/
Land
LandGe­wicht
1Innovative Industrial Properties Inc Registered Shs Immobilien
Vereinigte Staaten (USA)
Vereinigte Staaten (USA)13,48 %
2The Scotts Miracle Gro Co A Grundmaterialien
Vereinigte Staaten (USA)
Vereinigte Staaten (USA)11,78 %
3Corbus Pharmaceuticals Holdings Inc Gesundheitswesen
Vereinigte Staaten (USA)
Vereinigte Staaten (USA)11,33 %
4GW Pharmaceuticals PLC ADR Gesundheitswesen
Vereinigtes Königreich (England)
Vereinigtes Königreich (England)11,27 %
5Amyris Inc Grundmaterialien
Vereinigte Staaten (USA)
Vereinigte Staaten (USA)8,90 %
622nd Century Group Inc Gesundheitswesen
Vereinigte Staaten (USA)
Vereinigte Staaten (USA)7,03 %
7Charlottes Web Holdings Inc Ordinary Shares Gesundheitswesen
Vereinigte Staaten (USA)
Vereinigte Staaten (USA)6,99 %
8Cara Therapeutics Inc Gesundheitswesen
Vereinigte Staaten (USA)
Vereinigte Staaten (USA)6,49 %
9Zynerba Pharmaceuticals Inc Gesundheitswesen
Vereinigte Staaten (USA)
Vereinigte Staaten (USA)4,99 %
10PharmaCielo Ltd Ordinary Shares Gesundheitswesen
Kanada
Kanada3,67 %

ETF-Sparplan Vergleich

Der HANetf The Medical Cannabis and Wellness UCITS ETF ist bei insgesamt 1 Online Broker(n) sparplanfähig. Bei 0 Anbieter(n) davon ist der ETF aktuell kostenfrei im Sparplan erhältlich. Die Mindestsparrate beträgt 50 €. Der ETF ist nicht VL-fähig.

Top 10 Holdings

Hier sehen Sie die 10 größten Positionen des HANetf The Medical Cannabis and Wellness UCITS ETF.

PlatzNameBranche/
Land
LandGe­wicht
1Innovative Industrial Properties Inc Registered Shs Immobilien
Vereinigte Staaten (USA)
Vereinigte Staaten (USA)13,48 %
2The Scotts Miracle Gro Co A Grundmaterialien
Vereinigte Staaten (USA)
Vereinigte Staaten (USA)11,78 %
3Corbus Pharmaceuticals Holdings Inc Gesundheitswesen
Vereinigte Staaten (USA)
Vereinigte Staaten (USA)11,33 %
4GW Pharmaceuticals PLC ADR Gesundheitswesen
Vereinigtes Königreich (England)
Vereinigtes Königreich (England)11,27 %
5Amyris Inc Grundmaterialien
Vereinigte Staaten (USA)
Vereinigte Staaten (USA)8,90 %
622nd Century Group Inc Gesundheitswesen
Vereinigte Staaten (USA)
Vereinigte Staaten (USA)7,03 %
7Charlottes Web Holdings Inc Ordinary Shares Gesundheitswesen
Vereinigte Staaten (USA)
Vereinigte Staaten (USA)6,99 %
8Cara Therapeutics Inc Gesundheitswesen
Vereinigte Staaten (USA)
Vereinigte Staaten (USA)6,49 %
9Zynerba Pharmaceuticals Inc Gesundheitswesen
Vereinigte Staaten (USA)
Vereinigte Staaten (USA)4,99 %
10PharmaCielo Ltd Ordinary Shares Gesundheitswesen
Kanada
Kanada3,67 %

Regionen

Hier sehen Sie die Länder/Regionenaufteilung.

Aktien

PlatzRegionGewicht
1Vereinigte Staaten (USA)72,26 %
2Vereinigtes Königreich (England)11,27 %
3Kanada5,82 %

Cannabis: News & Hintergrundinformationen

Cannabis-HanETF
Steigende Akzeptanz bei Patienten und Ärzten, anstehende Legalisierung in Neuseeland und steigende Nachfrage in Großbritannien lassen die Kurse steigen.
Rahul-Bhushan-Rize
Mit Rize ETF startete ein neuer Emittent, der sich komplett gewissen Anlagethemen verschrieben hat. Wir haben bei Mitgründer Rahul Bhushan nachgefragt.
Cannabis-Rize
Rize ETF hat zwei Produkte an der Börse in Frankfurt (Xetra) herausgebracht. Der Anbieter legt damit los mit den Themen: Cannabis und Cyber-Sicherheit.